Die leanwork STATION - Mehr Effizienz durch intelligente Montagesysteme

Weiden, (PresseBox) - Die Verbindung individuell anpassbarer Arbeitstische mit software- und lichtgesteuerter Montageführung unterstützt den Mitarbeiter enorm bei der Auftragsbearbeitung.
Fehlervermeidung, Verkürzung der Teilesuche sowie Einarbeitungszeit und Teilerückverfolgung sind nur einige der vielen Vorteile.

Die leanwork GROUP - ein Firmenverbund dreier Spezialisten aus den Bereichen ergonomische Arbeitsplatzsysteme (Andreas Karl), MES-Software (DE software) und Pick-to-Light Systeme (microSYST) - vereint diese Vorteile in der neu entwickelten leanwork STATION. Eine perfekte Kombination aus ergonomischer Arbeitsplatzgestaltung und Werkerinformationssystem, die den Anforderungen einer Null-Fehler-Strategie (auch Poka-Yoke) in allen Bereichen gerecht wird.

Die Standardausstattung besteht aus einem Montagetisch, einem Industrie-PC, der Werkerführungssoftware und entsprechenden Pick-to-Light Displays "mipick MP". Zusätzlich sind zahlreiche Optionen zur Gestaltung des Arbeitsplatzes verfügbar, so dass kundenspezifische Wünsche bzgl. Schraubersteuerung, Laseranzeige, Barcode-Scanner uvm. leicht realisierbar sind.

www.microsyst.de

Wir stellen aus:
Motek 2012
Halle 9 / Stand 9004

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.