Microsoft stellt "Kompendium Finanzen" online

(PresseBox) ( Unterschleißheim, )
Die Finanz- und Wirtschaftskrise scheint langsam überwunden. Das bedeutet für die IT der Großbanken, dass neben Kostenreduktion und Effizienzsteigerung damit auch wieder die gestiegenen Ansprüche der Kunden an Qualität, Geschwindigkeit und Umfang der Dienstleistungen zurück ins Bewusstsein der Unternehmen kommen.

Microsoft und seine Partner unterstützen Finanzdienstleister mit einem breiten Angebot an Software-Plattformen sowie Beratungs- und Integrationsleistungen, um in den zentralen Bereichen Vertriebsoptimierung, integrierter Service sowie Performance-Steigerung signifikante Fortschritte zu erzielen. Wie und mit welchen konkreten Ansätzen dies möglich ist, können Finanzdienstleister im neuen "Kompendium Finanzen" nachlesen. Dieses steht ab sofort unter http://www.microsoft.com/... zum Download bereit. Zudem wird die Broschüre in einer Auflage von 5.000 Stück direkt an Kunden und Partner sowie auf Veranstaltungen und Messen verteilt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.