Microsoft bietet neue Server-Lösung für kleine Unternehmen an

Windows Server 2008 R2 Foundation für bis zu 15 Mitarbeiter bietet günstiges Preis-/Leistungsverhältnis für Serverlösungen

(PresseBox) ( Unterschleißheim, )
Microsoft stellt ab sofort eine speziell auf die Bedürfnisse kleiner Unternehmen zugeschnittene Server-Lösung zur Verfügung. Windows Server 2008 R2 Foundation wird über OEM-Partner gemeinsam mit Server-Hardware angeboten. Die kostengünstige Version basiert auf der leistungsfähigen Technologie von Windows Server 2008 R2 und bietet über die einfach bedienbare, vertraute Oberfläche eine sofort einsatzbereite Plattform für die Kernbereiche der IT. Dazu gehören die gemeinsame Nutzung von Dateien und Druckern, Fernzugriff und Sicherheitsfunktionen.

Windows Server 2008 R2 Foundation eignet sich besonders für kleine Unternehmen mit bis zu 15 Mitarbeitern, die die Vorteile von Serverbasierten Netzwerkinfrastrukturen nutzen möchten. Mit den Datei- und Druckdiensten ermöglicht Windows Server 2008 R2 Foundation Edition den gemeinsamen Zugriff auf Dateien und Drucker. Zentrale Speicherung und Backup-Funktionen sowie die Verschlüsselungstechnologie BitLocker erhöhen die Datensicherheit. Zudem bietet die Lösung eine zuverlässige Plattform für verschiedene Geschäftsanwendungen - von Buchhaltungssoftware bis hin zu fortgeschrittenen Datenbankanwendungen. Die in Windows Server 2008 R2 Foundation enthaltenen Funktionen für den Fernzugriff erlauben Mitarbeitern auch den Abruf von Daten aus dem Netzwerk, wenn sie gerade unterwegs sind.

Sofort einsatzbereit

Damit sich die Lösung sofort nutzen lässt, wird Windows Server 2008 R2 Foundation ausschließlich zusammen mit Server-Hardware vertrieben. So profitieren kleine Unternehmen neben den geringen Kosten für Kauf und Installation auch vom geringen Aufwand für die Aktualisierung durch automatische Updates. Zudem stehen zahlreiche kostenlose Download-, Trainings- und Informationsangebote bereit. Mit einer Lizenz von Windows Server 2008 R2 Foundation können bis zu 15 Mitarbeiter darauf zugreifen. Expandiert das Unternehmen, wird demnächst eine Upgrade-Möglichkeit auf Windows Server 2008 R2 Standard Edition angeboten.

Angebote von OEM-Partnern

Windows Server 2008 R2 Foundation ist nur über OEM-Partner (Original Equipment Manufacturer) auf Single-Prozessor-Servern erhältlich. Folgende Angebote stehen unter anderem derzeit bereits zur Verfügung (in alphabetischer Reihenfolge):

- Bluechip Computer AG:
http://www.bluechip.de/...

- Extra Computer GmbH:
http://www.extracomputer.de/...

- Fujitsu Technology Solutions GmbH:
http://de.ts.fujitsu.com/...

- Hewlett-Packard GmbH:
http://www.hp.com/...

- TAROX Systems & Services GmbH:
http://www.tarox.de

- Transtec AG:
http://www.transtec.de

- Wortmann AG:
http://www.wortmann.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.