MSN bleibt Sponsor der Cyber Lion Awards in Cannes

Zehn Jahre Online-Werbung

(PresseBox) ( München, )
MSN verlängerte Ende 2004 die Zusammenarbeit mit dem International Advertising Festival (IAF) um weitere drei Jahre. Im Rahmen dieser Kooperation bleibt MSN bis 2007 Sponsor der Cyber Lions Awards auf dem Cannes Festival.

MSN ist seit 2001 Sponsor der Cyber Lions Awards. Die Vertragsverlängerung bis zum Jahr 2007 bedeutet einen Meilenstein in der Zusammenarbeit zwischen MSN und dem IAF und fällt mit einem Jubiläum zusammen: Die Online-Werbung feiert in diesem Jahr ihren zehnten Geburtstag.

Online-Werbung gewinnt im Marketing-Mix zunehmend an Bedeutung. Der Kreativität dieser Werbeform sind kaum mehr Grenzen gesetzt: Seit seinem Debüt im Oktober 1994 mit einer statischen Banner-Anzeige für AT&T hat sich der Online-Werbemarkt in Europa ständig weiter entwickelt. Banner und innovative Werbeformen im Internet sind heute die wichtigste Werbeform neben Anzeigen in Zeitungen und Zeitschriften (EIAA, Media Consumption Study, November 2004).

Mit den Cyber Lions Awards werden auf dem International Advertising Festival besonders kreative Online-Werbeideen ausgezeichnet. Das Festival bietet Marketing-Experten aus der ganzen Welt ein Forum, um ihre originellsten Arbeiten vor einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren.

Chris Dobson, General Manager Sales und Trade Marketing, MSN International, freut sich, dass MSN bis zum Jahr 2007 offizieller und exklusiver Sponsor der Cyber Lions bleibt: "Das ist eine sehr spannende Zeit für Online-Werbung. Unternehmen und Werbetreibende nutzen vermehrt die Möglichkeit, durch Online-Werbung mit Endkunden in Kontakt zu treten. Wir sind überzeugt, dass wir als Sponsor die Grenzen des digitalen Marketing weiter aufbrechen und den Einsatz der Online-Werbung in der traditionellen Werbeindustrie weiter vorantreiben können."

An der Verleihung der Cannes Lions im Palais des Festivals nehmen Industrievertreter aus aller Welt teil, um sich über die vielfältigen kreativen Möglichkeiten auszutauschen, die digitales Marketing bietet. Das diesjährige Festival findet vom 19. bis 25. Juni 2005 statt. Im vergangenen Jahr besuchten rund 8.000 Vertreter der Werbeindustrie das IAF in Cannes, für 2005 wird ein weiterer Besucheranstieg erwartet. Diese Zahlen belegen eindrucksvoll, dass die Aufmerksamkeit für Online-Werbung steigt und die Branche weiter wächst.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.