PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 147997 (Microsoft Deutschland GmbH)
  • Microsoft Deutschland GmbH
  • Walter-Gropius-Straße 5
  • 85716 München
  • http://www.microsoft.com
  • Ansprechpartner
  • Heiko Elmsheuser
  • +49 (40) 899677-224

Actebis Peacock wird Distributor für Microsoft Dynamics Entrepreneur

Actebis Peacock-Team sichert Supportinfrastruktur für Microsoft-Partner

(PresseBox) (München, ) Microsoft hat mit der Actebis Peacock GmbH eine Vertriebspartnerschaft geschlossen. Im Rahmen dieser Partnerschaft wird Actebis Peacock als Broadliner und so genannter «Value Added Distributor» (VAD) Microsoft beim Vertrieb der neuen ERP-Lösung für kleine Unternehmen Microsoft Dynamics Entrepreneur unterstützen. Das Großhandelsunternehmen mit Sitz in Soest (Westfalen) hat sich auf Produkte der Informationstechnologie, Mobility und Consumer Electronics spezialisiert und gehört seit über 10 Jahren zu den größten Handelspartnern von Microsoft in Deutschland.

Ein spezielles Team bei Actebis Peacock hilft künftig Microsoft-Partnern beim Vertrieb der neuen ERP-Lösung für kleine Unternehmen. Der Grossist arbeitet dabei eng mit Microsoft und seinen Partnern vor Ort zusammen, schult diese und steht für Rückfragen sowie technischen Support zur Verfügung.

Robert Helgerth, Mitglied der Geschäftsführung der Microsoft GmbH erläutert den Hintergrund der Vertriebspartnerschaft: «Der Erfolg bei der Einführung einer kaufmännischen Lösung ist eng verknüpft mit einer funktionierenden Vertriebslogistik. Wir haben uns beim Marktstart von Dynamics Entrepreneur bewusst für einen Fachhandelsvertrieb durch unseren Partner Actebis Peacock entschieden. Wir sind der Überzeugung, dass dieses Unternehmen, mit seinen langjährigen Channel-Erfahrungen eine hervorragende Support-Infrastruktur bietet und unseren Partnern bei der Vermarktung der Lösung als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung stehen wird.» Actebis Peacock wird künftig Fachhändler sowohl in technischen wie auch vertrieblichen Fragen zur neuen ERP-Lösung unterstützen und die Versorgung mit Marketingmaterialien sicherstellen.

Volker Schwellenberg, Bereichsleiter Produktmarketing bei Actebis Peacock, erläutert: «Die jetzt geschlossene Vertriebspartnerschaft mit Microsoft ist ein erneuter Beweis, dass wir mit dem Ausbau unseres Bereichs VAD/Lizenzen an der richtigen Stelle investieren. Unsere Reseller ziehen den Nutzen daraus. Ihnen steht ein kompetentes Team zur Seite, das sie berät und ihnen den vertrieblichen Einstieg in die neue Microsoft-Lösung erleichtert.»

Microsoft-Partner haben ab sofort die Möglichkeit, Microsoft Dynamics Entrepreneur über Actebis Peacock zu beziehen. Weitere Informationen zu der Microsoft-Lösung gibt es im Online-Shop von Actebis Peacock unter www.microsoft-entrepreneur.actebispeacock.de oder unter der eMail-Adresse: entrepreneur@actebispeacock.de.

Mittelstands- & Partnerorganisation
Die Mittelstands- & Partnerorganisation von Microsoft betreut den Absatz von Unternehmensanwendungen an kleine und mittelständische Firmen sowie Tochtergesellschaften von Großunternehmen über das Microsoft-Partnernetzwerk. Ziel der Organisation ist es, Unternehmenskunden integrierte IT-Lösungen zu bieten, die Geschäftsprozesse des Anwenders verzahnt unterstützen und helfen, Informationstechnologien im Unternehmen produktiv einzusetzen. Zu diesen Lösungen zählen Server-Produkte von Microsoft, das Microsoft Office System sowie Windows Vista. Unter der Dachmarke «Microsoft Dynamics» vertreibt das Unternehmen zudem ERP- und CRM-Lösungen für diese Zielgruppen. Diese Anwendungen ermöglichen eine durchgängige Automatisierung von Geschäftsprozessen zwischen Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und Partnern.

Actebis Peacock GmbH
Actebis Peacock ist ein führendes Großhandelsunternehmen für Produkte der Informationstechnologie, mobilen Kommunikation und Unterhaltungselektronik in Deutschland von mehr als 200 bekannten Herstellermarken. Die Partner des Unternehmens können auf das große Leistungsspektrum der Actebis-Gruppe zurückgreifen, bestehend aus einem umfangreichen Produktportfolio mit 85.000 Artikeln, Sales- und Marketingaktivitäten, E-Services und elektronische Anbindungen, Finanz- und Logistikdienstleistungen.

Die Actebis Peacock GmbH mit Sitz in Soest (Nordrhein-Westfalen) ist das größte Unternehmen der Gruppe und gehört neben den Landesgesellschaften in Frankreich, den Niederlanden, Österreich, Dänemark, Norwegen und Schweden zum Beteiligungsunternehmen ARQUES Industries AG mit Sitz in Starnberg. Die Actebis Gruppe erzielte 2006 einen Umsatz von 3,5 Mrd. Euro mit 1.500 Mitarbeitern. Weitere Informationen zum Unternehmen unter: www.actebispeacock.de.

Microsoft Deutschland GmbH

Die Microsoft Deutschland GmbH ist die 1983 gegründete Tochtergesellschaft der Microsoft Corporation/Redmond, U.S.A., des weltweit führenden Herstellers von Standardsoftware, Services und Lösungen mit 60,42 Mrd. US-Dollar Umsatz (Geschäftsjahr 2008; 30. Juni). Der operative Gewinn im Fiskaljahr 2008 betrug 22,49 Mrd. US-Dollar. Neben der Firmenzentrale in Unterschleißheim bei München ist die Microsoft Deutschland GmbH bundesweit mit sechs Regionalbüros vertreten und beschäftigt mehr als 2.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im Verbund mit rund 33.000 Partnerunternehmen betreut sie Firmen aller Branchen und Größen. Im Mai 2003 wurde in Aachen das European Microsoft Innovation Center (EMIC) eröffnet. Es hat Forschungsschwerpunkte in IT-Sicherheit, Datenschutz, Mobilität, mobile Anwendungen und Web-Services.

Microsoft Windows Server

Microsoft Server bieten Unternehmen jeder Größe eine umfassende Basisinfrastruktur und eine leistungsfähige Applikationsplattform. Mit der Basisinfrastruktur, im Kern bestehend aus dem Betriebssystem Windows Server 2008, Lösungen für Systemmanagement (System Center) sowie Sicherheitslösungen (Forefront), reduzieren IT-Abteilungen Komplexität und Kosten, steuern den Zugriff auf Informationen und stellen IT-Infrastrukturen effizient und sicher zur Verfügung. Die Applikationsplattform setzt sich aus der Datenmanagementplattform SQL Server 2008, BizTalk Server 2006 R2 für Geschäftsprozessmanagement und der Entwicklungsplattform Visual Studio 2008 zusammen. Sie ermöglicht IT-Abteilungen eine effektivere und flexiblere Unterstützung des operativen Geschäfts und steigert aufgrund der Integration mit 2007 Microsoft Office System die Produktivität der Endanwender. Microsoft Server werden gemäß der Common Engineering Criteria (CEC), der Dynamic Systems Initiative (DSI) und dem Security Development Lifecycle (SDL) entwickelt, um einen optimalen wirtschaftlichen Nutzen, eine einfache Verwaltung und ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten.