PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 129277 (ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG)
  • ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG
  • Riesstraße 25
  • 80992 München
  • http://www.oracle.com
  • Ansprechpartner
  • Daniela Bosch
  • +49 (731) 7211-41

MICROS-Fidelio Suite8 Kundenbeirat at work: Gemeinsam mehr erreichen

(PresseBox) (Neuss, ) Zum ersten Mal traf sich der, in der Branche einzigartige "Suite8 Kundenbeirat at work" vom 19. bis 21. September 2007 im Hotel Port Royal im Heide-Park Soltau. Ins Leben gerufen wurde er vom Neusser IT-Spezialisten MICROS-Fidelio und wird laut Reglement künftig zweimal pro Jahr (nächster Termin im Frühjahr 2008) stattfinden.

"Wir haben dieses Gremium bewusst at work genannt, denn für uns steht der gemeinsame und intensive Austausch mit unseren Kunden im Vordergrund. Wir wollen gemeinsam mehr erreichen, indem wir die Wünsche und Visionen, wie auch die Sorgen und Nöte unserer Kunden ernst nehmen und diese künftig zusammen in Workshops bearbeiten", erklärt Dr. Christian Janssen, Managing Director MICROS-Fidelio GmbH Deutschland.

Deutschlandchef Janssen begrüßte die rund 20 der anwesenden Damen und Herren Suite8 Kundenbeiräte – insgesamt besteht der Beirat aus 30 Mitgliedern - die sich den Querschnitt der 350 Suite8-Kunden in Deutschland repräsentieren. Im Fokus des Kundenbeirates steht das große Ganze, um den Gast mehr in den Mittelpunkt zu rücken. Janssens Wunsch ist der aktive Austausch für ein gemeinsames Weiterkommen und innovative Weiterentwicklungen der Hotelsoftware für mittelständische Betriebe, für die Hoteliers, Inhaber, Geschäftsführer und IT-Verantwortliche.

Nach der kurzen Vorstellung aller Teilnehmer eröffnete "Tagungspräsidentin" Claudia Krause-Stöckel, Produktmanagerin Suite8 und Hauptverantwortliche des Suite8 Kundenbeirats at work, die Veranstaltung mit der Besprechung des Reglements. Als Kommunikationsmittel wird es einen eigenen Suite8-Newsletter geben in dem neben Informationen zur Suite8 auch alle Ergebnisse der Sitzungen und Workshops kommuniziert werden.

In der offenen Vormittagsrunde wurden die Anliegen und Ideen der Mitglieder per Metaplan-Methodik zunächst zusammengetragen und gruppiert, um anschließend zeitliche wie thematische Prioritäten und Projekte zu definieren. Es ging um Verknüpfungen, Datenbankabgleiche, Dublettenchecks, Schnittstellen, Berichtswesen, CRM, Support, Schulungen und vieles mehr. In Zukunft könnte allerdings mehr im Zielbereich als im Lösungsbereich kommuniziert werden. So wäre das große Ganze auch besser zu begreifen.

Um kontinuierlichen Informationstransfer in Sachen gastnahe Lösungen zu ermöglichen, wurde die Möglichkeit zu Online-Schulungen bzw. Power-User-Schulungen geschaffen. Für die Fragen und To-Do-Listen, die einzelne Direktoren sogar mitgebracht hatten, standen Sebastian Peschel, Technischer Produktmanager Suite8 und Tobias Fahnert, Director Development Suite8 höchstpersönlich zur Verfügung.

In den von ihnen anschließend präsentierten Highlights der Suite8 / Version 8.7 über Kundenprofile, Reservierungen, Catering & Conference Management, Tischreservierungen, Leisure, myfidelio und Online-Buchbarkeit wurden so gut wie alle offenen Punkte beantwortet. In seiner Zusammenfassung bedankte sich Dr. Christian Janssen für den reichen Tag an Kommunikation und Offenheit. Das Resultat sind volle Rucksäcke für ihn und sein Team sowie alle Kundenbeiratsmitglieder. Gemeinsam werden jetzt die ersten Hausaufgaben gemacht: Verbesserung der Erreichbarkeit, Kundentrainings- und Anwenderschulungen, Workshops zur Optimierung des Workflows und Ausbau der Online-Buchbarkeit.

Claudia Krause-Stöckel und Dr. Christian Janssen resümierten: "Als sozusagen Erfinder dieser Veranstaltung sind unsere Erwartungen des ersten Treffens mehr als erfüllt worden. Alle waren wir at work! Unser Wunsch, mit dem Kundenbeirat einen regelmäßigen Dialog zwischen Anwendern und MICROS-Fidelio zu schaffen, wie auch den Anwendern die Einflussnahme auf die funktionale Erweiterung und die Verbesserung der Suite8-Produkte zu ermöglichen, wurde erfüllt.

Dem Ziel nun gemeinsam an markt- und bedarfsgerechten Lösungen zu arbeiten, sind wir mit dieser Plattform für gegenseitigen Wissens- und Erfahrungsaustausch einschließlich hoher Kundennähe einen großen Schritt näher gekommen. Der Grundstein für einen nachhaltigen Win-Win-Effekt zwischen den Suite8-Kunden und unserem Unternehmen durch den Kundenbeirat ist gelegt."

Und auch die Mitglieder äußerten sich sehr positiv in der abschließenden Feedback-Runde. Stimmen dazu: "Trotz sehr gemischtem Teilnehmerkreis sind viele Gemeinsamkeiten erkennbar", "der Erfahrungsaustausch bringt Entwicklungschancen, besonders auch durch die Workshops", "Prima, dass wir Anwender die Möglichkeit haben, uns einzubringen", "der Kundenbeirat at work ist eine gute Voraussetzung, die Suite8 vom Top-Produkt zum Top-Top-Produkt zu machen" und "MICROS-Fidelio nimmt seine Kunden mit ins BooT.

Mehr Informationen im Internet : www.micros-fidelio.eu / www.micros-fidelio.de

ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

MICROS-Fidelio bietet praxiserprobte und individualisierte 'all-in one' Systeme an. Das Leistungs-Portfolio umfasst sämtliche Soft- und Hardware Komponenten ergänzt durch ein Service Konzept. Im Mittelpunkt stehen Hotel Management Systeme sowie zentrale Reservierungs- und Kundeninformationssysteme. Allein in Deutschland arbeiten 3.500 Unternehmen mit Programmen von MICROS-Fidelio.

MICROS ist Anbieter für Restaurant Management Systeme in der Gastronomie und Hotellerie. Fidelio hat sich auf die Entwicklung von maßgeschneiderten Hotel- Informationssystemen spezialisiert. Seit der Fusion in 1995 ist MICROS Systems Inc., mit Hauptsitz in Columbia, USA, ist weltweit der größte Lieferant von Informationssystemen in der Hotellerie und Gastronomie. In 140 Ländern wurden mehr als 220.000 Systeme installiert. MICROS Aktien werden über die NASDAQ mit dem Symbol MCRS gehandelt. In Europa, Afrika und Middle East werden die Kunden vom Headquarter in Neuss - der MICROS-Fidelio GmbH - betreut.