Vortrag: To predict the future we need to invent it

UX Designer Julian Mengel (Micromata GmbH) auf dem World Usability Day 2019 in Hamburg

World Usability Day 2019 in Hamburg (PresseBox) ( Kassel, )
  • Keynote: To predict the future we need to invent it
  • Speaker: Julian Mengel (Micromata GmbH)
  • Wann: Donnerstag, 14. November 2019 von 10:30 bis 11:00
  • Wo: World Usability Day Hamburg, Kunst- und Mediencampus Hamburg, Forum Finkenau, Finkenau 35, 22081 Hamburg
Über den Vortrag:

Was haben Jules Verne, Josef Beuys, Elon Musk und Alan Kay gemeinsam? Sie alle waren oder sind der festen Überzeugung, dass wir die Zukunft, die wir uns wünschen, erst erfinden müssen – damit wir nicht am Ende eine bekommen, die wir am allerwenigsten wollten. Als Neil Armstrong nach seiner Rückkehr vom Mond gefragt wurde, wie sich die Schwerelosigkeit anfühlt, verwies dieser nur auf Jules Verne und dessen Roman „Von der Erde zum Mond“ von 1865. Keiner vor und keiner nach ihm habe die Schwerelosigkeit besser beschrieben. Sogar der Startplatz seiner Rakete sei in Florida, nicht weit weg von Cape Canaveral.

Um die Frage nach unserer Zukunft zu klären, wirft der Vortrag von Julian Mengel aber nicht nur einen Blick in die große Science-Fiction-Literatur der Menschheitsgeschichte, sondern geht auch der Frage nach, wie wir durch eine veränderte Denk- und Arbeitsweise eine Zukunft gestalten können, die wir uns tatsächlich wünschen.

Über den Speaker:

Julian Mengel ist User Experience Designer bei der Micromata GmbH. Er arbeitet seit 2001 mit wechselnden Schwerpunkten als UI- und UX Designer. Sein Fokus liegt auf Konzeption und Design von komplexen Webapplikationen und Apps im Bereich Energiemanagement, Automotive und Logistik.

Mehr zum WUD und seinen Themen und Speakern erfahrt ihr hier: http://wudhh.de/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.