Keine professionelle IT-Security ohne Risikomanagement

Risikomanagement - ein wichtiger Faktor für die IT-Security
(PresseBox) ( Kassel, )
Ein wesentlicher Aspekt in Informationssicherheitsmanagementsystemen (ISMS) ist es, Anwendungen, Systeme und Netzwerke mit den Anforderungen der IT-Security in Einklang zu bringen: Welchen Gefahren ist mein Unternehmen in der digitalen Welt ausgesetzt und worum muss ich mich konkret kümmern? Sind mir alle Risiken im Unternehmen bewusst? Wie entscheide ich, ob ich ein sicherheitsrelevantes Thema umsetze oder nicht?

Hier lesen Sie den kompletten Blogbeitrag zum Thema.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.