Microdrones startet globale Marketingveranstaltungstour

(PresseBox) ( Siegen, )
Microdrones startet in 2019 eine globale Veranstaltungsinitiative, die sich gezielt auf lokale, regionale und kleinere Konferenzen und Veranstaltungen konzentriert, um das Supportnetzwerk zu erweitern und neue Zielgruppen anzusprechen. Vertriebsmitarbeiter von Microdrones sind zusammen mit etablierten regionalen Vertriebspartnern anwesend, um detaillierten Produktsupport und Informationen zu liefern.

Die Veranstaltungswelttour begann im Januar mit professionellen Vermessungsveranstaltungen in South Dakota und Oregon. Später im selben Monat folgte der erste Aufenthalt in Brühl, Deutschland beim Trimble Express 2019. Weitere Stationen im Januar und Februar waren die DLG Techniker Tagung in Hannover, die NYSAPLS Jahreskonferenz in Saratoga Springs, NY, USA, das International Lidar Mapping Forum in Co, USA und das CITAC in Monterrey, Mexiko. Ein vollständiger Veranstaltungskalender ist unter folgendem Link verfügbar: https://www.microdrones.com/en/news/events-calendar/.

Mirjam Bäumer, Microdrones Director, Marketing EMEA & New Territories, unterstützt die Planung und Koordination der Welttour. Sie erklärt: „Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Vertriebspartnern hoffen wir, lokale und regionale Industrieexperten zu treffen, die für Projekte verantwortlich sind, die von der Korridorkartierung über den Bergbau, die Baustellenüberwachung, die Forstwirtschaft, die Konturkartierung bis hin zu allen anderen geodätischen Arbeitsfeldern reichen, bei denen unsere integrierten Lösungen helfen können, Kosten zu senken, Zeit zu sparen und Projekte einfacher abzuwickeln.“

Mike Hogan, Sales Director von Microdrones, ist begeistert von diesem neuen Ansatz und der Möglichkeit, mit lokalen Fachleuten zu sprechen. Er sagt: „Wir möchten mit den Jungs vor Ort sprechen, die die Arbeit erledigen, damit wir einen Beitrag zur Schaffung lokaler Effekte leisten können. Unsere Arbeit wird einfacher, wenn wir mehr über ihre Schwierigkeiten, Erfolge und Ziele erfahren können. Auf diese Weise haben wir Gelegenheit, unsere Lösungen und Anwendungsbeispiele vorzustellen, um gemeinsam zu prüfen, ob sich unsere Geschäftsbereiche gegenseitig ergänzen können.“ 

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.