PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 511302 (Michell Instruments GmbH)
  • Michell Instruments GmbH
  • Max-Planck-Straße 14
  • 61381 Friedrichsdorf
  • http://www.michell.de
  • Ansprechpartner
  • Rolf Kolass
  • +49 (6172) 5917-40

Feuchtemessung mit Links

Das kompakte Hand-Hygrometer MDM25 von Michell Instruments eignet sich ideal als tragbare Referenz für die Kalibrierung und Validierung von Feuchtesensoren

(PresseBox) (Friedrichsdorf , ) Wo sehr viele Feuchtesensoren eingesetzt werden wie beispielsweise in Laboren, pharmazeutischen Betrieben, bei der Herstellung von Halbleiterelementen, bietet die Inhouse-Kalibrierung mit dem MDM25 deutliche Kostenvorteile gegenüber externen Dienstleistern. Das einfach zu bedienende Messgerät kann auch als zweite Referenz bei der Durchführung von Kalibrierungen mit einem Feuchte-Generator wie dem S503 von Michell Instruments eingesetzt werden und ist eine kostengünstige Alternative zu einer Taupunkt-Spiegel-Referenz wie dem Optidew Vision.

Die Ausrichtung der Anzeige kann zum leichteren Ablesen invertiert werden, wenn der feste Sensor in einen S503-Feuchte-Generator eingesteckt wird. Große Flexibilität im Einsatz bieten die verschiedenen Sensorkonfigurationen.

Der hoch beständige kapazitive Polymer-basierte Sensor bietet einen Messbereich von 0-100% rF und weist eine Langzeitstabilität von ±1% rF/Jahr auf. Die Ansprechzeit ist kurz und liegt für eine 90%-ige sprunghafte Änderung unter 10s. Zur genauen Temperaturmessung ist ein Temperatursensor integriert, so dass neben der gemessenen relativen Feuchte und Temperatur auch ein dritter, berechneter Parameter, zum Beispiel Absolutfeuchte, Feuchtkugeltemperatur oder Taupunkt, angezeigt wird.

Website Promotion

Michell Instruments GmbH

Michell Instruments wurde 1974 in Cambridge, Großbritannien, gegründet. Mit mehr als 38 Jahren Erfahrung und einer Fokussierung auf Feuchtemessung und Feuchtekalibrierung ist Michell Instruments heute der internationale Marktführer in diesem Bereich. Unternehmensziel ist die Entwicklung, Herstellung, der Vertrieb und Service von Feuchtemessgeräten, Taupunktsensoren, Feuchte-Kalibriersystemen und Spezialequipment für die Prozessfeuchtemessung. Ein zweiter wichtiger Geschäftsbereich ist die Herstellung, der Vertrieb und Service von Sauerstoff-Analysatoren für Industrieanwendungen. Weltweit arbeiten an 10 firmeneigenen Standorten mehr als 200 Mitarbeiter für Michell Instruments. Als einziger Hersteller deckt Michell Instruments den gesamten Messbereich von –120/+130 °C Taupunkt mit den eigenen Sensortechnologien ab. 1989 wurde Michell Instruments weltweit als erstes NAMAS (heute UKAS)-Kalibrierlabor anerkannt und erhielt wenig später die BS EN ISO 9001:2000 Zertifizierung.