CeBIT-Premiere: micData AG Tochter dimensio stellt einzigartige Verknüpfung von KI und Visual Analytics vor

Minimal-invasive Indexierungstechnologie steigert Performance um den Faktor 1.000

Grafische Visualisierung der semantischen Beziehungen von Daten. (PresseBox) ( München, )
Die dimensio informatics GmbH (www.dimensio-informatics.com), ein Unternehmen der micData AG, präsentiert auf der CeBIT (16.-20.03. 2015, Halle 6/E18, am Stand des dimensio Vertriebspartners DTS Systeme) ein neues Feature der Datenbankindexierungs-Lösung DIMENSIO: Visual Analytics.

Die Besonderheit der dimensio Technologie zur Performance-Steigerung ist, dass sie die semantischen Beziehungen der Daten analysiert, sodass sich die Daten wie aus sich selbst heraus organisieren und strukturieren. Hochkomplexe Datenbankanfragen, die bisher mehrere Stunden brauchten, sind jetzt innerhalb von Sekunden erledigt. Die KI-basierte dimensio Technologie bietet so eine einzigartige Lösung für Performance-Probleme. Zugleich macht dimensio Investitionen in schnellere Hard- und Software überflüssig und sorgt dadurch für nachhaltigen Investitions- und Technologieschutz im Unternehmen. Die Indexierungstechnologie DIMENSIO ist minimal-invasiv und lässt sich als reine Softwarelösung unkompliziert in jede IT-Umgebung integrieren, ohne an eine bestimmte Datenbank gebunden zu sein. So erreichen Unternehmen auch mit ihren bestehenden Ressourcen in kürzester Zeit eine optimale Performance. dimensio folgt dem Motto: Don't kill it with iron!

Gerade Im Big-Data-Umfeld unterstützt Visual Analytics die Analyse permanent anwachsender Datenmengen. Im Falle von DIMENSIO bedeutet dies: Anwender können die semantischen Beziehungen der Daten nun sofort auch grafisch aufbereitet sehen. Wichtige Informationen stehen Anwendern auf diese Weise noch schneller zur Verfügung und lassen sich unmittelbar für Unternehmensprozesse nutzen.

Über die dimensio informatics GmbH

Das Unternehmen dimensio informatics GmbH mit Sitz in Chemnitz wurde im Jahr 2010 als Spin-off der Technischen Universität Chemnitz gegründet (www.dimensio-informatics.com). Seit 2013 gehört sie als Tochtergesellschaft zur Big-Data-Gruppe der micData AG, dem Münchner Technologie- und Lösungsanbieter im Wachstumsfeld Big Data (www.micdata.com).

Im Zentrum steht die DIMENSIO Power Appliaction. Die zum Patent angemeldete und mehrfach prämierte Anwendung umfasst die Analyse und Optimierung von Datenbankanwendungen. Mit DIMENSIO reduziert sich die Verarbeitungszeit bei hochkomplexen Datenbankabfragen von mehreren Stunden auf wenige Sekunden. Basis dieser Verbesserung ist ein einzigartiges Verfahren aus der Künstlichen Intelligenz (KI). Die Power Application DIMENSIO, die minimal-invasiv und universell an jedem Punkt der System-Infrastruktur einsetzbar ist, etabliert eigenständig eine multidimensionale Indexstruktur des Datenbestands und erlernt die semantischen Zusammenhänge zwischen den Daten. Datenbankabfragen z. B. auf Microsoft-, IBM- oder Oracle-Systemen lassen sich so ohne umfangreiche Investitionen in Datenbanksysteme bis um den Faktor 1.000 und darüber hinaus beschleunigen. DIMENSIO setzt auf bestehende Systeme auf und sorgt so für einen nachhaltigen Investitions- und Technologieschutz.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.