PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 765330 (mic AG)
  • mic AG
  • Denisstraße 1b
  • 80335 München
  • http://www.mic-ag.eu
  • Ansprechpartner
  • Sabrina Müller
  • +49 (89) 244192-212

Lifespot Capital Tochter BodyTel präsentiert innovatives Blutzuckermessgerät GlucoTel und gemeinsamen Showcase mit Cisco Systems und Parsek

(PresseBox) (München, ) - Erfolgreicher Launch des eigenen Blutzuckermessgerätes inkl. mobiler App und Webportal

- GlucoTel überzeugt mit höchster Messgenauigkeit und Telemonitoring-Funktionen

- Integration der BodyTel Lösung mit dem System des Cisco-Partners Parsek – Gemeinsamer Showcase auf der MEDICA in Düsseldorf


Die BodyTel GmbH, eine 100%ige Beteiligung der börsennotierten Lifespot Capital AG (ISIN DE000A0DNBJ4), meldet den erfolgreichen Launch von GlucoTel™, einem innovativen Blutzuckermessgerät mit Bluetooth 4.0. GlucoTel™ dient der automatischen, lückenlosen Dokumentation aller Blutzuckerwerte und ist Teil des dreistufigen BodyTel™-Systems, bestehend aus einem Messgerät mit Bluetooth-Technologie, einer App für Mobiltelefone und Tablets (Android und iOS) und dem Online-Patiententagebuch BodyTel™ Center. Das System verfügt dank der vorherigen Bestimmung und Berücksichtigung des Hämatokritwertes (HCT-Wert) über höchste Messgenauigkeit der Blutzuckerwerte (übererfüllt die neue Norm ISO 15197:2013). Die automatische Übertragung und Speicherung der Messwerte auf App und Webportal gewährleistet eine lückenlose Dokumentation. Der Spezialist für Telehealth & Remote Patient Monitoring wird die Produktinnovation auch auf seinem Stand (Halle 15 / Stand A32) auf der weltgrößten Medizinfachmesse MEDICA präsentieren, die vom 16. bis 19. November 2015 in Düsseldorf stattfindet.

Der GlucoTel™-Launch erfolgte am vergangenen Wochenende im Rahmen der Herbsttagung der Deutschen Diabetesgesellschaft und des Weltdiabetestags in Düsseldorf und stieß bei Anwendern wie auch Ärzten und Diabetesberatern auf sehr positive Resonanz. Sowohl in der täglichen Praxis (lückenlose Daten, hohe Messgenauigkeit, jederzeitige Verfügbarkeit der Daten nach Freigabe durch den Patienten) als auch mit Blick auf die Unterstützung von Familien (z. B. familiäres Monitoring von Kindern mit Diabetes bzw. älterer Angehöriger mit Echtzeit-Benachrichtigungen usw.) verfügt das Produkt über deutliche Wettbewerbsvorteile. Das GlucoTel™-Telemonitoring-System macht effektives Diabetesmanagement möglich und überzeugt mit einem einzigartigen System aus Sensorik, kostenlosen Apps und Webportal für Patienten, Angehörige & medizinische Betreuer.

Das GlucoTel Blutzuckermessergerät (Starter Set) sowie die Blutzuckermessstreifen sind ab sofort in Apotheken erhältlich. Die Blutzuckerteststreifen können vom behandelnden Arzt unter voller Kostenerstattung durch die Krankenkasse auf Rezept verschrieben werden. Zudem ist das System auch bei ausgewählten Vertriebspartnern im In- und Ausland erhältlich. Die BodyTel-Apps stehen in den App Stores (Google Play und Apples App Store) zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Gemeinsamer Showcase mit Cisco Systems und Parsek auf der MEDICA
Im Rahmen der MEDICA wird BodyTel auch erstmals gemeinsam mit Cisco Systems die Integration der Medical Data Cloud von BodyTel mit einem System des Cisco-Partners Parsek der Öffentlichkeit vorstellen. Die Erweiterung des Systems für elektronische Patientenakten des Herstellers Tiani Spirit mit der mobilen Lösung zur Patientendatenerfassung von BodyTel wird live am Cisco-Stand (Cisco Connected Health Stand Halle 15 / C24) gezeigt. Damit werden die vom BodyTel/GlucoTel-System erfassten Patientendaten erstmals in einem für die deutsche Telematik-Infrastruktur kompatiblen IT-System verfügbar gemacht. Auf diese Weise entsteht das erste europaweit verfügbare IT-System, das den Anforderungen an standardisierte elektronische Patientendaten entspricht und von Patienten in ihrer häuslichen Umgebung erfasste Blutzuckerwerte an Krankenhausinformations-systeme weitergeben kann.

Diese Kooperation ist ein bedeutender Meilenstein von kleinen, experimentellen Insel-Pilotanwendungen für Telemedizin hinein in den ersten Gesundheitsmarkt. Das System ermöglicht die lückenlose Datenübertragung von Patienten-Vitaldaten (z. B. Blutzucker, Blutdruck etc.) über eine mobile Applikation und ein Webportal hinein in ein Krankenhausinformationssystem. Konkrete Anfragen nach dieser Lösung liegen bereits vor, die durch die Kooperation von BodyTel, Cisco Systems, Parsek und Tiani Spirit nun erstmals bedient werden können.

Über die Lifespot Capital AG:

Die Lifespot Capital AG ist ein Technologie- und Lösungsanbieter im Wachstumsfeld E-Health und versteht sich als Full Service Telemedizinspezialist. Hierzu bündelt die Lifespot Capital AG ihre Technologien und Lösungen in operativen Einheiten bzw. Tochtergesellschaften, die sich auf telemedizinische Gesamtlösungen und Medical Big Data spezialisiert haben und nimmt dabei die Rolle der Muttergesellschaft dieses E-Health-Verbundes ein. Auf Basis eines soliden organischen Wachstums beteiligt sich die Lifespot Capital AG auch im Rahmen einer Buy-and-Build-Strategie durch mehrheitliche Übernahmen an bereits am Markt etablierten E-Health-Unternehmen. Dabei verfolgt die Gesellschaft das Ziel, die Lifespot-Gruppe zu einem langfristig profitablen Technologieunternehmen in einem attraktiven Börsensegment auszubauen. Aktuell notiert die Aktie an der Börse München unter dem Börsenkürzel CDZ, ISIN: DE000A0DNBJ4.

Über die BodyTel GmbH:

Die BodyTel GmbH ist ein deutscher Hersteller und Anbieter telemedizinischer Monitoringlösungen mit Betriebsstätte in Bad Wildungen. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung innovativer, medizinischer Kommunikationsplattformen und Geräte, beispielsweise zur Überwachung chronischer Krankheiten, spezialisiert. Auf Basis seiner eigenen Kommunikationsplattform baut BodyTel für andere Unternehmen entsprechende Gesamtsysteme auf oder erweitert bestehende Lösungen um telemedizinische Funktionen. Zudem bietet BodyTel Produkte und Dienste für chronisch kranke Patienten, mit denen sich Vitalwerte wie Blutzucker, Blutdruck, Gewicht und Lungenfunktionen überwachen lassen. Weitere Informationen unter www.bodytel.com.