PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 885312 (Meyer Burger Technology AG)
  • Meyer Burger Technology AG
  • Schorenstrasse 39
  • 3645 Gwatt (Thun)
  • http://www.meyerburger.com
  • Ansprechpartner
  • Ingrid Carstensen
  • +41 (33) 43938-34

Konsultationsverfahren im Zusammenhang mit dem Produktionsstandort Thun abgeschlossen

(PresseBox) (Gwatt (Thun) , )
  • Das am 2. November 2017 eröffnete Konsultationsverfahren bei Meyer Burger wurde per 28. November 2017 abgeschlossen
  • Die von der Arbeitnehmervertretung eingereichten Vorschläge wurden durch die Geschäftsleitung eingehend geprüft und beantwortet
Meyer Burger Technology AG (SIX Swiss Exchange: MBTN) hatte am 2. November 2017 ein Kosteneffizienzprogramm angekündigt und die damit verbundene Absicht kommuniziert, sämtliche Produktionsaktivitäten in Thun voraussichtlich bis Ende 2018 einzustellen. In diesem Zusammenhang hat die Gesellschaft am 2. November 2017 das entsprechende Konsultationsverfahren eröffnet. Die Belegschaft erhielt dadurch Gelegenheit, zu den Plänen Stellung zu nehmen.

Konstruktiver Dialog zwischen Arbeitnehmervertretung und Geschäftsleitung

Die Geschäftsleitung und die Arbeitnehmervertretung standen während der Konsultationsphase in einem aktiven, respektvollen Dialog miteinander. Die Arbeitnehmervertretung erhielt bis zum 28. November 2017 Zeit, Vorschläge zu erarbeiten und einzureichen. Die Geschäftsleitung hat den schriftlichen Bericht der Arbeitnehmervertretung eingehend geprüft und am 6. Dezember 2017 ihre abschliessende Stellungnahme der Mitarbeitervertretung sowie dem Kanton Bern mitgeteilt. Die Mitarbeitenden wurden am 7. Dezember 2017 durch Meyer Burgers CEO Hans Brändle und den MAV Präsidenten Martin Fischer über den Abschluss informiert.

Reduzierter Stellenabbau

Von den bis zu 180 hauptsächlich in Produktion, Logistik, Einkauf und Produktionsplanung betroffenen Stellen, welche am 2. November 2017 kommuniziert wurden, sind rund 160 bestätigt; wovon etwa 100 definitiv vom Abbau betroffen sind. Weitere circa 60 Stellen sind vom Ausgang strategischer Alternativen abhängig. Für die 26 betroffenen Lernenden ist eine erfolgreiche Anschlusslösung in Vorbereitung.

Umsetzung über 15 Monate

Mit Abschluss des Konsultationsverfahrens können die Mitarbeitenden nun über die weiteren konkreten Schritte informiert werden. Der Prozess wird schrittweise über die nächsten 15 Monate umgesetzt, wobei Meyer Burger davon ausgeht, dass der Transformationsprozess bis Ende 2018 grösstenteils abgeschlossen sein wird.

Website Promotion

Meyer Burger Technology AG

Meyer Burger ist ein führendes und weltweit aktives Technologieunternehmen für innovative Systeme und Prozesse auf Basis von Halbleitertechnologien. Ihr Fokus liegt auf der Photovoltaik (Solarindustrie). Gleichzeitig setzt das Unternehmen seine Kompetenzen und Technologien auch in Bereichen der Halbleiter- und Optoelektronik-Industrie sowie in ausgewählten anderen Highend-Märkten für Halbleitermaterialien ein. Mit Präzisionsprodukten und innovativen Technologien hat sich das Unternehmen in den letzten zehn Jahren einen Spitzenplatz in der Photovoltaik erarbeitet und sich als internationale Premium-Marke etabliert. Das Spektrum an Systemen, Produktionsanlagen und Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette in der Photovoltaik umfasst die Prozesse Wafering, Solarzellen, Solarmodule und Solarsysteme. Durch den Fokus auf Kerntechnologien in der Wertschöpfungskette schafft das Unternehmen einen klaren Mehrwert beim Kunden und differenziert sich gegenüber ihren Konkurrenten. Das umfassende Angebot wird durch ein weltweites Servicenetzwerk mit Ersatz- und Verschleissteilen, Verbrauchsmaterial, Prozesswissen, Wartungs- und Kundendienst, Schulungen und weiteren Dienstleistungen ergänzt. Meyer Burger ist in Europa, Asien und Nordamerika in den jeweiligen Schlüsselmärkten vertreten und verfügt über Tochtergesellschaften und eigene Servicecenter in China, Deutschland, Indien, Japan, Korea, Malaysia, Niederlande, Schweiz, Singapur, Taiwan und den USA. Gleichzeitig bearbeitet das Unternehmen auch intensiv die neuen PV Märkte in Südamerika, Afrika sowie im arabischen Raum. Die Namenaktien der Meyer Burger Technology AG sind an der SIX Swiss Exchange gelistet (Ticker: MBTN).