PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 758628 (Metropolregion Rhein-Neckar GmbH)
  • Metropolregion Rhein-Neckar GmbH
  • M1, 4-5
  • 68161 Mannheim
  • http://www.m-r-n.com
  • Ansprechpartner
  • Florian Tholey
  • +49 (621) 12987-43

Investitionsstandort mit Zukunft: Rhein-Neckar präsentiert sich bei der Expo Real

(PresseBox) (Mannheim, ) Von 5. bis 7. Oktober findet in München die Expo Real statt. Über 35.000 Fachleute aus mehr als 70 Ländern werden zu Europas wichtigster Messe für Investitionen und Projekte im gewerblichen Immobiliensektor erwartet. Vor Ort ist daher auch die Metropolregion Rhein-Neckar, unter deren Dach sich in diesem Jahr 19 Partner dem internationalen Publikum präsentieren. Anzutreffen sind auf dem 320 Quadratmeter großen Gemeinschaftsstand in Halle C1 (Stand 130) Kommunen und Wirtschaftsförderer, aber auch Projektentwickler, Dienstleister und Beteiligungsgesellschaften.

Für Stefan Orschiedt, Leiter der Wirtschaftsförderung der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH, ist der Auftritt auf der Expo Real gleichermaßen Ansiedlungsmanagement und Standortmarketing: „Rhein-Neckar bietet nicht nur Fachkräften hervorragende Perspektiven. Auch für Investoren und Projektentwickler ist die Region eine attraktive Option. Wirtschaftliche Stärke, zentrale Lage in Europa und gute Erreichbarkeit sprechen ebenso für die drittwertvollste Börsenregion Deutschlands wie die Verfügbarkeit von Entwicklungsflächen und stabile Renditen im gewerblichen Immobiliensektor. Die Expo Real ist für uns von enormer Bedeutung. Im direkten Kontakt können wir Entscheider aus dem In- und Ausland von den Stärken der Region überzeugen und auf interessante Vorhaben jenseits der klassischen Immobilienhochburgen aufmerksam machen.“

Das Konzept, viele starke Partner aus der Region zu bündeln und damit die ganze Bandbreite der Investitionsmöglichkeiten und Angebote aufzuzeigen, hat sich bewährt: Der Gemeinschaftsstand zählt inzwischen zu den größten der Messe und zu den festen Anlaufpunkten für Entscheider aus Wirtschaft und Politik. In diesem Jahr vertreten sind: ABB Grundbesitz, BASF, Beegy, Diringer & Scheidel, Freudenberg Real Estate, GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft, HBB, Heberger, MVV Energie, Rhein-Neckar-Kreis, SAP, SKE Facility Management, Stadt Heidelberg, Stadt Ludwigshafen am Rhein, Stadt Mannheim, Wirtschaftsförderung Südpfalz, Unmüssig, Vinci Facilities und Wircon.

Website Promotion