PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 763805 (Method Park Holding AG)
  • Method Park Holding AG
  • Wetterkreuz 19a
  • 91058 Erlangen
  • http://www.methodpark.de
  • Ansprechpartner
  • Philipp Donnert
  • +49 (9131) 97206-285

Technologie Forum 2015: Prozesse 4.0 - Grundlagen für das Internet der Dinge

(PresseBox) (Erlangen, ) „Prozesse 4.0 – Grundlagen für das Internet der Dinge“ ist das Thema des diesjährigen Technologie Forums, das am 3. und 4. Dezember in Nürnberg stattfindet. Aus Prozess-Sicht beleuchten Keynote Speaker, wie Dr. Paul Nielsen vom SEI, John McDonald von CloudOne, Kim Escherich von IBM und weitere Referenten, das Trend-Thema IoT.

Die Kommunikation zwischen Maschinen, Waren und Alltagsgegenständen ist nicht mehr aufzuhalten. Zu Beginn des Jahrtausends als Zukunftsvision formuliert, ist das „Internet der Dinge“ längst Realität geworden. Dieser Wandel bietet viele Chancen und Innovationsmöglichkeiten für Unternehmen, ihre Produkte und Kunden.

Die weltweite Vernetzung stellt jedoch auch große Herausforderung vor allem an die hinter ihr stehenden Prozesse. Wichtig sind hier Entwicklungsprozesse, die den neuen Anforderungen gewachsen sind, damit die virtuelle Welt sicherer, einfacher und ökonomischer wird.

Das 13. Technologie Forum zeigt, wie dies gelingen kann und welche Prozesse für diese grenzenlose Kommunikation etabliert werden müssen, damit die Entwicklung der Systeme und die Sicherheitsrisiken dieser Vernetzung beherrschbar bleiben.

Die Keynote Speaker des 13. Technologie Forum sind Dr. Paul Nielsen (CEO, Software Engineering Institute, Pittsburgh, USA), John McDonald (CEO bei CloudOne, Indianapolis, USA), sowie Kim Escherich (Nordic Internet of Things, Innovation Architect, IBM, Dänemark).

Zum zweiten Mal teilt sich das Technologie Forum in einen Konferenz- und einen Workshop-Tag. Der Konferenztag bringt Klarheit in die Fülle der mit dem Internet der Dinge verbundenen Buzzwords, wie „Smart Ecosystems“ oder „Tool Chain in the Cloud“. Am Folgetag erfahren die Teilnehmer in dem halbtägigen Workshop „Process Management 4.0 - A methodical approach to success“, wie sie erfolgreiches Prozessmanagement einführen und umsetzen.

Veranstalter des Technologie Forums ist das Erlanger Beratungsunternehmen Method Park. Bereits zum 13. Mal lädt Method Park Entscheider aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen wie der Medizintechnik, der Automobilindustrie oder der IT-Branche nach Nürnberg ein. Neben Know-how-Transfer stehen auf dem diesjährigen Technologie Forum wieder Meinungs- und Erfahrungsaustausch sowie Social Networking im Mittelpunkt. Eine kurzweilige Abendveranstaltung rundet das Technologie Forum ab.

Weitere Details zum Technologie Forum sind zu finden unter: www.technologieforum.com; Veranstaltungsort ist das Sheraton Carlton Hotel in Nürnberg.

Website Promotion

Method Park Holding AG

Seit vielen Jahren berät Method Park erfolgreich in Fragen der Software für sicherheitskritische Systeme in der Automobilindustrie und der Medizin-technik und entwickelt dafür eigene Software-Lösungen. Dabei wird um-fangreiches Know-how in Bereiche eingebracht, in denen hohe und aller-höchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen gelten. Mit diesem Wissen bietet Method Park seinen Kunden vielfältige Lösungen aus einer Hand, die zum Erfolg jedes Unternehmens beitragen. Method Park ist der kompetente Ansprechpartner für Consulting, Coaching, Training, Engineering-Dienst-leistungen und Produkte rund um Software-Entwicklungsprozesse. Das von Method Park entwickelte webbasierte Prozessmanagement-Portal "Stages" unterstützt Anwender bei der praktischen Umsetzung von Entwicklungs-prozessen. Stages stellt die Erfüllung vorgegebener Qualitätsstandards und Vorgehensmodelle sicher und lässt sich in alle gängigen Entwicklungs-umgebungen integrieren. Dabei ermöglicht Stages die verteilte, globale Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg. 2001 in Erlangen gegründet, beschäftigt Method Park rund 125 Mitarbeiter an Standorten in Erlangen, München, Stuttgart sowie Detroit und Miami in den USA.