Messer sensibilisiert die Belegschaft für operative Disziplin in Pandemiezeiten

Im Rahmen einer weltweiten Sicherheitswoche sensibilisiert der Industriegasespezialist Messer alle Mitarbeitenden für das Thema operative Disziplin in Pandemiezeiten.
(PresseBox) ( Bad Soden, )
Eine ganze Woche lang wird an allen Standorten des Industriegasespezialisten Messer eine weltweite Sicherheitswoche durchgeführt, bei der die Mitarbeitenden für das Thema operative Disziplin in Pandemiezeiten sensibilisiert werden. Für Messer bedeutet das etwa die UV-C-Desinfektion von Gasflaschen, die zuvor im Krankenhausbetrieb eingesetzt wurden. Außerdem die weitere strikte Einhaltung der Hygieneregeln, um vor allem die Abfüllung dringend benötigter medizinischer Gasen in Flaschen aufrecht zu erhalten. Hierfür übt Messer den kontaktlosen Mehrschichtbetrieb in Produktionsstätten.

Sicherheit und Gesundheit von Mitarbeitenden sind feste Bestandteile der Unternehmenswerte von Messer. Ab diesem Jahr stärkt das Familienunternehmen während einer ganzen Sicherheitswoche den Fokus auf Gesundheitsthemen. Mit ergänzenden lokalen Aktionen wird an die 11.000 Beschäftigten appelliert, die Pandemieregeln einzuhalten und verantwortlich zu handeln. Um die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten, finden die Veranstaltungen im Freien oder als Webinar statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.