Modellbau, Spiel & Unterhaltung Messe Erfurt

Modellbau, Spiel & Unterhaltung Messe Erfurt (PresseBox) ( Erfurt, )
Nach jahrelanger Abstinenz findet unter dem Namen "Erlebniswelt Modellbau" am 09. und 10. Februar in Erfurt wieder eine Messe zum Thema Modellbau statt.

Zahlreiche Vereine, Firmen und Privataussteller präsentieren eine Welt, in der Maßstab, Detailtreue sowie Fingerspitzengefühl im Vordergrund stehen. Die Besucher können sich täglich in der Zeit von 09.00 - 18.00 Uhr auf Eisenbahnen, Trucks, Panzer, Bagger, Traktoren, Schiffe, Flugzeuge und vieles mehr freuen.

Auf verschiedenen Parcours zeigen hunderte Modellbauer ihre Modelle in Aktion. Mal geht es ruhig zu, mal wird es spektakulär und laut. Es kann gefachsimpelt werden oder einfach nur zugeschaut.

Für den Bereich Modelleisenbahn können sich die Besucher auf über 10 Anlagen aus Thüringen und weiteren Bundesländern freuen. Gezeigt werden sowohl Nachbauten von Originalstrecken als auch frei erfundene Landschaften.

Und auch weniger bekannte Spiele wie z. B. "Tabletop" werden zur Messe präsentiert. Wer jetzt denkt, es handele sich dabei um ein neumodisches Elektronikspiel, der hat sich gewaltig getäuscht. Tabletop ist ein Strategiespiel, das ursprünglich wohl von preußischen Offizieren zum Zwecke der Taktikübung gedient hat. Schauen Sie zu und lassen sich überraschen.

Doch nicht nur Zuschauen ist angesagt, nein, selber machen ist erwünscht. Gerade für Kinder gibt es zahlreiche Aktionen die für kurze Weile sorgen und Anregung bringen sollen. So wird es den "TAMIYA - Fighter Cup" geben, eine große Carrera - Bahn, man kann das "Steuermanns - Patent" erreichen, Modelle können selbst gebaut werden und vieles mehr.

Zahlreiche Händler und Aussteller sind vor Ort, bei denen Modelle, Bauteile, Dekoration, Zubehör und so manche Rarität ersteigert werden kann.

Die Messe Erlebniswelt Modellbau - erlebe Modellbau hautnah!

Alle Informationen zur Messe gibt es unter:

www.erlebniswelt-modellbau.de
www.facebook.com/...
01805 / 552766 (0,14 € pro Min. Festnetz / max. 0,42 € pro Min. Mobilfunk).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.