Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1138667

MEKRA Lang GmbH & Co. KG Buchheimer Straße 4 91465 Ergersheim, Deutschland http://www.mekra.de
Ansprechpartner:in Herr Roman Mollwitz +49 9847 9898656

Fränkische Weihnacht bei MEKRA Lang

(PresseBox) (Ergersheim, )
Ein weiteres Highlight im Rahmen der Kulturwochen bei MEKRA Lang präsentierten am Freitag dem 25. November der Singkreis der Scheinfelder Tracht und die „Altmannshäuser Musikanten“ im Bistro des Verwaltungsgebäudes.

Empfangen wurde das Publikum durch stimmungsvoll dekorierte Buden mit Selbstgebasteltem aus dem Kindergarten sowie mit dem Duft von Glühwein, Punsch, Bratwürsten, Maronen und Waffeln.
Eine große Feuerschale inmitten des Vorplatzes lud zum Wärmen und zu Gesprächen ein, bevor es in das Gebäude zur Vorstellung der Weihnachtsgeschichte ging. Die Bläser, Sänger und Sprecher sorgten mit ihrer einfühlsamen, hochprofessionellen Darbietung dafür, dass die Gäste sich ganz auf diese einlassen und „runterfahren“ konnten, so die einhellige Meinung der Zuhörer. Ein schöner Abend mit Gänsehautfeeling, der die Hektik der Vorweihnachtszeit außen vor ließ und einem die Möglichkeit gab, sich auf das Wesentliche zu besinnen und die Vorweihnachtszeit bewusst erleben zu können.

In diesem Sinne verliefen dann auch die Begegnungen nach der Vorstellung. Viele ruhige und angeregte Gespräche fanden noch rund um die Feuerschale statt. Für alle Teilnehmenden ein schöner Abend, der noch lange nachwirken wird.

Die Einnahmen gingen ausnahmslos an die Kinderspeisung „EssensWert“, womit Kindern im Landkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim, die aus welchen Gründen auch immer ohne Vesper in die Schule geschickt werden, ein warmes Mittagessen gesichert wird.

Durch die Verdoppelung der Einnahmen seitens der MEKRA kann so ein Scheck in Höhe von 4000 Euro übergeben werden und kommt den Kindern ohne Abzug zugute. Vergelt’s Gott an alle, die daran mitgewirkt haben, dies zu ermöglichen.

MEKRA Lang GmbH & Co. KG

MEKRA Lang GmbH & Co. KG ist weltweit führender Hersteller von Spiegelsystemen für Nutzfahrzeuge sowie Entwickler von Kamera-Monitor-Systemen speziell für Automotiv-Anwendungen. Als innovativer und anerkannter Experte für indirekte Sicht arbeiten wir mit allen namhaften Nutzfahrzeugherstellern zusammen und sorgen so für mehr Sicherheit auf den Straßen. An unseren 7 Standorten beschäftigen wir ca. 2925 MitarbeiterInnen, davon 1.304 am Standort Ergersheim/ Mittelfranken.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.