Shipping-Prozesse in Echtzeit steuern und optimieren

MEHRWERK lädt ein zum Live-Webinar "Realtime Transport- und Versandmanagement: Shipping-Prozesse in Echtzeit steuern und optimieren – direkt aus SAP® S/4HANA & SAP® ECC" | Do, 14.10.2021 | 10:00 – 11:00 Uhr

ShippingIMPULS digital - Live Webinar - MEHRWERK GmbH
(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit sind zwei kritische Faktoren im Transport- und Versandmanagement. Manuelle Schnittstellen und ineffiziente Prozesse können hier schnell als Spielverderber in puncto Wettbewerbsfähigkeit ausgemacht werden. Die Digitalisierung und Optimierung der eigenen Shipping-Prozesse ist daher erfolgskritisch.

Als Experte für softwarebasierte Geschäftsprozessoptimierung und SAP Gold Partner mit SCM-Fokus stellen die Experten aus dem MEHRWERK-Team die Lösung ShipERP™ vor, mit der ein Single Point of Truth für die Anbindung und Steuerung aller Versand- und Transportaktivitäten realisiert werden kann – vollständig integriert in SAP ECC oder S/4HANA. Im Live Webinar "Realtime Transport- und Versandmanagement: Shipping-Prozesse in Echtzeit steuern und optimieren – direkt aus SAP® S/4HANA & SAP® ECC" am 14. Oktober wird in einer Carrier Performance Check Demo demonstriert, welche smarten Funktionen ShipERP™ zu bieten hat – von der automatisierten Tarifbestimmung & Transportkostenkalkulation über die regelbasierte KEP- und Logistik-DL-Auswahl, hin zur effizienten Versandkonsolidierung und ATLAS-Zollabwicklung. Interessenten/innen können sich hier kostenfrei registrieren: [Informationen und Registrierung zum Webinar
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.