„Digitize like Amazon“: MEHRWERK präsentiert Multi Carrier Transportmanagement-Wunder auf der LogiMAT 2018

MEHRWERK präsentiert auf der LogiMAT 2018 (13. bis 15. März 2018) als Exklusivpartner und Generalimporteur für DACH erstmalig die industrieerprobte SAP®-zertifizierte Multi Carrier Transportlösung ShipERP™

Transportmanagement 4.0 (PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die auf softwarebasierte Geschäftsprozessoptimierung spezialisierte Mehrwerk AG stellt in diesem Jahr erstmalig auf der Logistikmesse LogiMAT (13. bis 15. März 2018) die in anderen Märkten bereits etablierte Multi Carrier Transportlösung ShipERP™ vor. Funktionen wie automatische Carrier-Auswahl, einfache Tarifbestimmung, Track and Trace sowie out-of-the-box Logistik-Schnittstellen helfen dabei, den gesamten Versand- und Transportprozess zu optimieren, Kunden zu begeistern sowie typische Kostenfallen im Frachtkostenmanagement zu eliminieren.

In einer immer schneller heranreifenden Industrie 4.0 wachsen die Herausforderungen – auch im Transportmanagement. Ob via Paket oder Seefrachtträger, bestellte Ware will zu ihrem Empfänger. Hersteller, Händler und Logistik-Unternehmen stehen durch den zunehmenden Online-Konsum, neue Branchen-Maßstäbe wie Same-Day-Delivery sowie die dadurch steigende Erwartungshaltung der Kunden vor immer größeren Herausforderungen hinsichtlich Lieferzeit und Lieferservice. Vor allem im Multi-Carrier-Transport und -Versand erschweren eine hohe Anzahl an Schnittstellen sowie typische Kostenfallen in administrativen Prozessen einen einerseits reibungslosen, hochwertigen und andererseits kostenoptimierten Gesamtprozess.

Vor diesem Hintergrund wurde im Jahr 2017 das MEHRWERK-Lösungsportfolio gezielt erweitert und eine industrieerprobte Lösung in das high-quality SCM-Portfolio integriert. Durch die neu geschlossene Exklusivpartnerschaft mit dem marktführenden amerikanischen Unternehmen ERP Integrated Solutions wird das Lösungsspektrum um eine Lösung ergänzt, „die bereits in 50 Ländern und bei Unternehmen wie TRUMPF, ARRI, BELIMO und sartorius im Einsatz ist“ (Ralf Feulner, GF Mehrwerk AG). Die neue Lösung läuft sowohl in Verbindung mit dem SAP ERP Modul Warehouse Management als auch mit SAP Extended Warehouse Management sowie mit SAP Transportation Management. ShipERP™ sorgt für einen schnellen ROI, minimiertes Compliance-Risiko, Kostensenkung sowie Produktivitätssteigerung.

MEHRWERK lädt Interessenten an ShipERP™ zum Messestand A68 in Halle 10 ein. Ein kostenfreies, persönliches Eintrittsticket kann in Kombination mit einem individuellen Termin über folgenden Link beantragt werden: Jetzt Ticket sichern

Über den Hersteller ERP Integrated Solutions: ERP Integrated Solutions, Inc. ist ein privat geführtes Unternehmen mit Sitz in Long Beach, Kalifornien, dessen Kunden von kleinen privat geführten Unternehmen bis hin zu großen, global agierenden Unternehmen reichen. Die Gemeinsamkeit aller Kunden ist das Ziel und die Notwendigkeit, die Effizienz der Geschäftsprozesse zu automatisieren und zu steigern. Die effektive Integration in Enterprise-Systeme zur Bereitstellung von Echtzeit-Informationen zu Business Units hilft dabei, Kosten zu senken und Gewinne zu erhöhen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.