MBST-Award 2020 · Dr. Kitaev · ArthroMedCenter · Saratow-Moskau

MedTec-Geschäftsführer Axel Muntermann mit Dr. Igor Kitaev (PresseBox) ( Wetzlar, )
Auf dem 3. Wetzlarer Medizinsymposium zur MBST Kernspinresonanz-Therapie in Wetzlar wurde der Facharzt für Orthopädie, Chirurgie und Traumatologie Dr. Igor Vladimirovich Kitaev aus Moskau für seine Studientätigkeit rund um die MBST Kernspinresonanz-Therapie bei degenerativen Gelenkerkrankungen und Dorsopathien mit dem MBSTAward ausgezeichnet.

MBST-Award für Dr. Kitaev 
Im Rahmen des Galaabends des dritten internationalen Medizinsymposiums zur MBST Kernspinresonanz-Therapie in Wetzlar wurde Chefarzt Dr. med. Igor Vladimirovich Kitaev am 6. März 2020 mit dem begehrten MBST-Award ausgezeichnet. Dr. Kitaev ist Generaldirektor einer Klinik für Gelenke und Wirbelsäule in Moskau – ArthroMedCenter – und Mitglied der International Scientific Surgical Association. Unter seiner Leitung wurden bereits mehrere Studien zur MBST-Therapie durchgeführt.

Hervorragende therapeutische Wirksamkeit durch Studien in Russland bestätigt
Seine 20-jährige Erfahrung in der medizinischen Praxis hat Dr. Kitaev gezeigt, dass konservative Methoden zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates in Form von medikamentöser Therapie, Physiotherapie und intra artikulären Injektionen im Kampf gegen Schäden an Knorpel, Gelenk und Bindegewebe oft nicht wie gewünscht wirksam sind.

2015 wurde Dr. Kitaev auf die MBST Kernspinresonanz-Therapie aufmerksam und behandelte zunächst Patienten aus seinem familiären Umfeld. Die hervorragenden Therapieergebnisse überzeugten ihn letztlich derart, dass er viel Mühe und Zeit aufwendete, um die Wirksamkeit der MBST-Therapie darüber hinaus zu belegen. Er initiierte und führte dazu die notwendigen klinischen Studien durch, die letztlich zur Erteilung der medizinischen Lizenz für die Anwendung des MBST Kernspinresonanz-Therapiesystems in der Klinik in Russland führten.

Zum Personal der Klinik ArthroMedCenter gehören laut Klinikdirektor Dr. Kitaev zahlreiche Spitzenärzte, Kandidaten der medizinischen Wissenschaften sowie die besten Spezialisten auf dem Gebiet der Orthopädie, Rheumatologie und Neurologie. Die Klinik garantiert die hohe Effizienz der innovativen MBST-Methode, die es erlaubt, Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates erfolgreich zu behandeln und zwar ohne chirurgische Eingriffe und ohne Nebenwirkungen.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.