Die MedTec präsentiert die MBST-Therapie bei der 4. Speed-Presentation-Night

Die MedTec präsentiert die MBST-Therapie bei der 4. Speed-Presentation-Night (PresseBox) ( Wetzlar, )
Bei der 4. Speed-Presentation-Night präsentiert die MedTec Medizintechnik GmbH ihr weltweit patentiertes MBST Kernspinresonanz-Therapiesystem und zeigt auf, warum das Unternehmen Weltmarktführer im Bereich der therapeutisch genutzten Kernspinresonanz-Technologie ist und woran im Firmenhauptsitz in Wetzlar gearbeitet wird.

BVMW und Sparkasse Wetzlar präsentieren Unternehmen aus der Region

Bereits zum 4. Mal laden der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft Unternehmerverband Deutschlands e. V. (BVMW) und die Sparkasse Wetzlar zu einer Speed-Presentation-Night ein. Das Format bietet zehn Unternehmen aus der Region die Möglichkeit, sich im Pecha Kucha Format vorzustellen. Dabei handelt es sich um ein spezielles, sehr innovatives und nicht kommerzielles Präsentationsformat, das aus Japan stammt. Das Ziel von Pecha Kucha ist es, innerhalb kürzester Zeit einen Sachverhalt zu präsentieren. Unter dem Motto „20x20“ (20 Folien á 20 Sekunden) stellen die Unternehmen aus der Region spannende Ideen, neue Impulse oder Projekte vor, welche dem Publikum punktgenau präsentiert werden. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit zu unternehmerischem Austausch und Netzwerken bei Buffet und Getränken.

Die MedTec Medizintechnik GmbH präsentiert das einzigartige MBST Kernspinresonanz-Therapiesystem

Die MBST Kernspinresonanz-Technologie ist eine therapeutische Entwicklung aus der Kernspintechnologie, die bei der Kernspintomografie (MRT) zu Diagnosezwecken angewendet wird. Die MBST Kernspinresonanz-Therapie wird von Ärzten in zertifizierten MBST-Behandlungszentren, wie z. B. Praxen, Krankenhäusern, Kliniken und Universitäten eingesetzt. Behandelt werden vor allem die Volkskrankheiten Arthrose, Osteoporose und Bandscheibenbeschwerden, aber auch immer häufiger Verletzungen an Muskeln, Bändern und Sehnen sowie Wundheilungsstörungen. MBST ist eine sichere, schmerzfreie, nichtinvasive Behandlungsmöglichkeit, die ohne operative Eingriffe, Spritzen, oder Medikamente auskommt. In mehr als 20 Jahren sind bereits über eine Million Behandlungsstunden mit MBST durchgeführt worden. Bisher sind keine Neben- oder Wechselwirkungen bekannt geworden. Ausführliche Infos zur Therapie, zu den Wirkmechanismen und zu den Einsatzgebieten unter: www.mbst.de.

Veranstaltungsdaten
Mittwoch, 6. November 2019 ab 18 Uhr

Die Veranstaltung findet im Kasino der Sparkasse
Wetzlar, Seibertstraße 10, 35576 Wetzlar, im 2. OG statt.

Einlass ab 17:30 Uhr, Beginn um 18:00 Uhr.

Ab 19:45 Uhr unternehmerischer Austausch beim Get-Together mit Imbiss und Getränken.

Die Teilnahme ist kostenfrei

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.