PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 335552 (Karl Storz GmbH & Co.KG)
  • Karl Storz GmbH & Co.KG
  • Dr. Karl-Storz-Straße 34
  • 78532 Tuttlingen
  • http://www.mednovo.de
  • Ansprechpartner
  • Daniela Roeske
  • +49 (30) 39406666

MEDNOVO gewinnt FuE-Projekt für einen einheitlichen EEG-Viewer für unterschiedliche EEG-Systeme im Rahmen des Förderprogramms „Zentrales Innovationspr

Die MEDNOVO Medical Software Solutions GmbH hat mit Ihrem zukunftsweisenden Konzept überzeugt. So sah es auch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technik und unterstützt die MEDNOVO in ihrem Forschungs- und Entwicklungsauftrag zukunftsgerichtete

(PresseBox) (Berlin, ) So hat sich die MEDNVOVO zum Ziel gesetzt einen allgemein verwendbaren Viewer für unterschiedliche EEG-Systeme als Grundlage für eine Formatvereinheitlichung zu entwickeln. Dies ist vorallem in der aktuellen Diskussion um telemedizinische Anwendungen von Bedeutung um eine kollaborative Diagnostik in der Neurologie zu erzielen.

Der enge Kontakt mit Medizinern und Krankenhäusern zeigt deutlich den wachsenden Bedarf Systeme zu entwickeln, Ärzte in Ihrer Tätigkeit zu unterstützen als auch Kostenapparate von Krankenhäusern zu entlasten; dies bei gleichzeitiger Steigerung der Untersuchungsgeschwindigkeit und –qualität.

Diesem Auftrag kommt die MEDNOVO mit der Entwicklung des einheitlichen EEG-Viewers nach. Bei der krankenhausübergreifenden Kommunikation und Zusammenarbeit im Rahmen der EEG-Auswertung und –Betrachtung handelt es sich um einen innovativen Ansatz, der auf dem weltweiten Markt so noch nicht vertreten ist.

„Wir freuen uns das Förderprogramm „Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technik gewonnen zu haben und sind bereits aktiv in der Planung. Der einheitliche EEG-Viewer wird einen immensen Wertbeitrag für die Entlastung der Ärzte und für die vielfache Geschwindigkeits- und Qualitätssteigerung der Untersuchungsauswertung darstellen“, so Michael Heinlein, Geschäftsführer MEDNOVO GmbH.