MEDNOVO auf der conhIT 2012 vom 24. - 26. April 2012 in Halle 2.2., Stand D-108

Auch in diesem Jahr wird MEDNOVO wieder auf der bedeutendsten Veranstaltung für Healthcare IT als Aussteller zu finden sein.

mednovo_logo_skaliert.jpg (PresseBox) ( Berlin, )
Wir freuen uns, Ihnen unter dem bekannten Motto „IT meets Medizintechnik – Zeitgeist meets Erfahrung“ unsere Neuheiten für die MediColor-Produktpalette zu präsentieren. Unsere Mitaussteller in diesem Jahr sind die KARL STORZ GmbH & Co. KG und die MEDSET Medizintechnik GmbH.

Unsere Gesamtlösung für die Integration medizinischer Modalitäten und für eine strukturierte flexible Befunddokumentation wurde erweitert um:

- MediColor Web: einfach zu administrierende Arbeitsplatzvariante, die sich so weit wie möglich an der Desktop-Applikation orientiert, ohne auf die Vorteile des Web-Layouts zu verzichten. Vorzüge sind unter anderem die gleichzeitige Anzeige und Bearbeitung mehrerer Untersuchungen sowie eine zusätzliche Seitenvorschau bei der Reporterstellung.

- MediColor Neuro: die neurologische Fachdokumentation wurde in Zusammenarbeit mit neurologischen Experten neu erarbeitet, baut vollständig auf der MediColor-Plattform auf und präsentiert sich zur conhIT 2012 in einem neuen Look & Feel.

- MediColor DICOM Viewer: er eröffnet neue Perspektiven in der Befunddarstellung. Stufenweise wird die Anzeigemöglichkeit ergänzt um Daten, die aus fremden Quellen in ein DICOM-Archiv gelangt sind oder ausgelagert wurden. Somit werden zeitgemäße Archivierungsstrategien unterstützt und lästige Systemwechsel entfallen.

Für Informationen vorab oder für Terminvereinbarungen wenden Sie sich bitte an unser Messeteam marketing@mednovo.de.

Weitere Details zur Veranstaltung finden Sie unter www.conhIT.de .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.