PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 377429 (medica Medizintechnik GmbH)
  • medica Medizintechnik GmbH
  • Blumenweg 8
  • 88454 Hochdorf
  • http://www.thera-trainer.de
  • Ansprechpartner
  • Christine Hohensteiner
  • +49 (7355) 9314-41

20 Jahre medica – Bewegung als Erfolgsrezept

"Für ein Leben in Bewegung": Mit diesem Slogan wirbt die medica Medizintechnik GmbH aus Hochdorf bei Kunden für ihre breite Palette an therapeutischen Bewegungstrainern

(PresseBox) (Hochdorf, ) "Für ein Leben in Bewegung": Mit diesem Slogan wirbt die medica Medizintechnik GmbH aus Hochdorf bei Kunden für ihre breite Palette an therapeutischen Bewegungstrainern. Der Slogan ist auch Spiegelbild des eigenen Selbstverständnisses von Unternehmertum, das der Gründer und "Kopf" von medica, Peter Kopf, seit der ersten Stunde lebt. "Mich interessiert nicht der Status quo, der funktioniert ja. Mich interessiert, was als Nächstes kommt bzw. was machbar ist", skizziert er sein Leitbild.

Erfolg kommt nicht von ungefähr. Man braucht Visionen, gute Mitarbeiter und einen Schuss Glück. Das alles hat Peter Kopf, der am 1. April 1990 das Unternehmen gründete. 1995 stößt Markus Rid zum Unternehmen. Er übernimmt aber bereits 1997 das Ressort Export. Rückblickend ist damit eine weitreichende und für den späteren Unternehmenserfolg mit entscheidende Weichenstellung geknüpft: Vorfahrt für den Export! 1997 kommt Otto Höbel, heute verantwortlich für Entwicklung, Produktion und Logistik dazu. Als Prokuristen unterstützen die beiden Diplom-Ingenieure der Medizintechnik Peter Kopf seit 7 Jahren in der Geschäftsleitung.

Aktuell ist medica in 67 Ländern aktiv, der Exportanteil liegt mittlerweile bei über 75 Prozent. Beim Export sieht Rid das Unternehmen heute international auf Platz 1.

Im deutschen Markt, auf dem man sich aktuell als die Nummer 2 einreiht, sind Bewegungstrainer in der Standardausstattung wie das THERA-live und Premium-Modelle wie das THERA-vital gleichermaßen gefragt. "Der Genehmigungsaufwand auf dem deutschen Hilfsmittelmarkt ist enorm hoch, der Preisdruck von Krankenkassenseite ebenso. Nur wer als Betroffener für seine Rechte kämpft, bekommt am Ende seinen Bewegungstrainer von der Krankenkasse.", so Kopf.

Gleich mehrere Abteilungen in Hochdorf tüfteln an Modifikationen bzw. Verbesserungen der einzelnen Geräte oder planen schon den nächsten ganz neuen Wurf. Alle Entwicklungen gründen in einer starken Rückkopplung aller Vertriebsmitarbeiter auf die Markt- und Anwenderseite.

Wer in Hochdorf komplexe Produktionsstrassen sucht, sucht vergebens. Die Fertigungstiefe liegt bei quasi Null. Alle Komponenten werden ausschließlich aus dem süddeutschen Raum zugeliefert. Gefertigt wird auftragsbezogen bzw. "just in time".

Die gute Auftragslage der medica Medizintechnik GmbH mit ihren aktuell 75 Mitarbeitern spiegelt sich auch darin wieder, dass die Produktions- und Bürofläche im Rahmen eines Neu- und Umbaus bis zum Jahresende verdoppelt wird.

Weitere Informationen über die medica Medizintechnik GmbH und die THERA- und BALANCE-Trainer erhalten Sie unter der kostenlosen Rufnummer 08000 - 633 422 oder unter www.thera-trainer.de. Setzen Sie sich doch einfach mit uns in Verbindung!

medica Medizintechnik GmbH

Die im Jahre 1990 gegründete medica Medizintechnik GmbH hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von THERApeutischen Bewegungstrainern und dynamischen Stehtrainern für geh- und bewegungsbehinderte Menschen spezialisiert. Aufgrund höchster Sicherheitsstandards, ausgezeichneter Qualität und bester Bedienerfreundlichkeit zählt die Firma medica mittlerweile zu den führenden Herstellern in diesem Sektor.

Weitere Informationen:
medica Medizintechnik GmbH
Blumenweg 8
88454 Hochdorf
Tel: 07355-9314-0
Fax: 07355-9314-15
www.thera-trainer.de
info@thera-trainer.de