PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338703 (mdex GmbH)
  • mdex GmbH
  • Bäckerbarg 6
  • 22889 Tangstedt
  • http://www.mdex.de
  • Ansprechpartner
  • Gila Griesbach
  • +49 (911) 4749-50

Individualisierte m2m-Kommunikation: mdex easy.web.direct ermöglicht Direktzugriff auf mobile Webserver

Erweiterung des m2m-Datendienstes mdex web.direct um Einzelzugang

(PresseBox) (Hannover/Tangstedt, ) Die mdex GmbH, einer der führenden Anbieter von m2m-Dienstleistungen, erweitert den m2m-Datendienst mdex web.direct um den Einzelzugang "mdex easy.web.direct". Anwendern ist es damit möglich, durch Rechtevergabe sowie Authentifizierung direkt auf mobile Webserver einzelner Endgeräte zuzugreifen. Die Zugänge werden über den so genannten "Superuser" im mymdex Portal verwaltet. Zum Einsatz kommt mdex easy.web.direct beispielsweise in der Videoüberwachung, bei der Anlagensteuerung oder bei der Wartung von Endgeräten. Unternehmen sind damit in der Lage, über ihre m2m-Lösung Endkunden als Zusatzservice den individuellen, direkten Zugriff auf deren Gerät zu bieten. Der Einzelzugang mdex easy.web.direct ist ab Mai in den Datendienst mdex web.direct integriert; Bestandskunden erhalten ein automatisches Update.

mdex easy.web.direct: Einzelzugang für individuelle m2m-Kommunikation

mdex web.direct ermöglicht weltweit den sicheren, direkten Zugriff auf mobile Webserver über einen beliebigen Internetzugang. So ist es möglich, über das mymdex Portal beliebig viele Endgeräte mit integriertem Webserver anzusteuern und Daten aufzuspielen bzw. abzurufen. Mit der Erweiterung um den Zugang mdex easy.web.direct ist es nun möglich, jedem einzelnen Endgerät mit Embedded Webserver eine eigene URL für den direkten Zugriff zuzuordnen. Das heißt, Anwender haben wie bisher im mymdex Portal Zugang zu allen Geräten und können darüber hinaus als "Superuser" Zugriffsrechte auf einzelne Endgeräte vergeben: Hierfür hinterlegen sie über mdex easy.web.direct für jedes Gerät eine individuelle URL und weisen sie dem entsprechenden Endkunden zu. Dieser gelangt über einen Link auf die URL seines Endgerätes und kann nach erfolgreicher Authentifizierung jederzeit Informationen abrufen oder Einstellungen vornehmen. Da die Kommunikation dabei zu jeder Zeit über das private mdex Netzwerk erfolgt, ist der unberechtigte Zugriff Dritter ausgeschlossen.

So ist es Anwendern im Überwachungsumfeld etwa möglich, mehrere Webcams unterschiedlicher Kunden über das mymdex Portal zu verwalten und Serviceleistungen oder Software-Updates remote durchzuführen. In diesem Portal teilen sie darüber hinaus jedem Kunden individuell einen mdex easy.web.direct Zugang zu. Endkunden können dann über einen separaten Link mit gesicherter Authentifizierung von jedem Ort über das Internet direkt ausschließlich auf ihre Webcam zugreifen, um beispielsweise Bilddaten abzurufen.

Applikationen in m2m-Lösungen einbinden

mdex easy.web.direct ermöglicht außerdem über die Standard Internetprotokolle http sowie https die so genannte maschinelle Nutzung, also die Integration von Applikationen in m2m-Lösungen. Das heißt, die Anwendung greift automatisiert auf die hinterlegte URL zu, authentifiziert sich und hat dann Zugriff auf das entsprechende Endgerät. Der Vorteil: Anwender können ihre m2m-Lösungen noch individueller gestalten, indem sie diese beispielsweise um eigene User-Verwaltungen erweitern.

Preis & Verfügbarkeit

Der Datendienst mdex web.direct verfügt ab Anfang Mai über die Einzelzugangsfunktion mdex easy.web.direct und kostet unverändert 5 Euro monatlich pro Anschluss, zuzüglich der Mobilfunkkosten (SIM Karte).