PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 499990 (MAZeT GmbH)
  • MAZeT GmbH
  • Göschwitzer Str. 32
  • 07745 Jena
  • http://www.mazet.de
  • Ansprechpartner
  • Diane Damer
  • +49 (3641) 2809-39

light+building: JENCOLOR ICs optimieren LED-Lichtregelung

MAZeT präsentiert neues Farbsensorsystem für die exakte Messung von LED-Lichtwerten zur Steuerung von Lichtquellen sowie Kalibrierung von Monitoren

(PresseBox) (Jena, ) Die MAZeT GmbH -Entwicklungs-und Fertigungsdienstleister für Optoelektronik und Embedded Computing-Lösungen aus Jena - zeigt auf der light+building 2012 am Stand F17 in Halle 4.0 erstmals die neue Sensoriklösung zur Messung und Steuerung von LED-Lichtquellen. Mit dem neuen Farbsensor MTCSiCF sowie dem Signalwandler MCDC04AQ stellt MAZeT zwei neue JENCOLOR-Lösungen zur exakten und schnellen Farbmessung vor. In Kombination übernehmen die zwei neuen Sensorik-Halbleiter die exakte Messung von Lichtwerten wie beispielsweise Helligkeit, Farbe und Farbtemperatur. "Zu den Anwendungsbereichen gehört die Ist-Werterfassung zur Regelung von spektral-gemischten LED-Lichtquellen sowie als Sensorik für die Monitor-Kalibrierung von Flachdisplays mit LED-Backlight", erläutert Dr. Fred Grunert, Geschäftsführer der MAZeT GmbH. "Eine gute und effiziente LED-Leuchte erfordert eine intelligente Ansteuerung, welche einige technische Herausforderungen lösen muss. So besteht bei LEDs eine Abhängigkeit der Farbe und Intensität von der Alterung, dem Durchlassstrom sowie der Temperatur." Die Farbsensoren auf Basis der JENCOLOR-Technologie von MAZeT eignen sich hervorragend für den LED-Lichtmarkt, da sie keine nachweisbare Alterungs-oder Temperaturdrift aufweisen. Die Sensoren setzen bei der Regelung eines LED-Systems an der Lichtwirkung an. D.h. unabhängig von Vorselektion, Alterung, Temperatur oder sonstigen Störeinflüssen wie mechanischen Streuungen in den Leuchten werden entsprechend der eingestellten Farbe oder Farbtemperatur die einzelnen LEDs gemessen und ausgeregelt.

System aus True-Color-Sensor und Signalwandler für die exakte Farbmessung und - steuerung

Der JENCOLOR Farbsensor MTCSiCF ist neuestes Mitglied der Familie der True-Color-Sensoren mit XYZ-Filter, die sich durch ihre standardisierte Filtercharakteristik bestens für die absolute Farbmessung eignen. Mit ihnen lässt sich Farbe an Stoffen, in Flüssigkeiten oder von Licht exakt entsprechend CIE1931/DIN5033 messen. Das ermöglicht Messsysteme, welche das Farbempfinden des Menschen nachbilden und deren Ergebnisse XYZ-Punkte im Lab(Luv)-Farbraum darstellen. Der MTCSiCF im platzsparenden QFN16-Gehäuse (4 x 4 x 0,9 mm) besteht aus Fotodioden, deren spektrale Empfindlichkeitscharakteristik mit Hilfe von Interferenzfiltern realisiert wird. Die XYZ-Filter bestehen wie bei allen JENCOLOR-Sensoren aus stabilen Interferenzfiltern ohne Drifterscheinungen. Diese Filter besitzen keinerlei nachweisbare Alterung oder Temperartureinfluss. Der Sensor kommt daher insbesondere überall zum Einsatz, wo Genauigkeit und Stabilität der Farbe unabdingbar sind.

In Anwendungen ist es oft erforderlich, die teilweise extrem geringen Signalpegel, die bei geringer Beleuchtung schnell in der Nähe des Eigenrauschens liegen können, zu messbaren Signalen aufzubereiten. Der Signalwandler MCDC04AQ dient der Signalverarbeitung und ist speziell auf die Belange der Dreibereichs-JENCOLOR-Farbsensoren abgestimmt. Er beinhaltet einen ADC, der über die Integrationszeit in seiner Auflösung variiert werden kann. Die größte Auflösung beträgt 16 Bit und wird bei einer Integrationszeit von 1s erreicht. Die höchste Empfindlichkeit liegt bei 20fA/LSB. Zusätzlich bietet er die Möglichkeit der externen Synchronisation des Messvorgangs. Er ist intern temperaturkompensiert. Die Kombination des Farbsensors MTCSiCF mit dem MCDC04AQ eignet sich hervorragend für vielfältige Anwendungen der Lichtmessung und -steuerung. MAZeT bietet zusätzlich zu den JENCOLOR-Sensor-IC-Produkten Evaluation-Kits und Applikationssupport an.

MAZeT GmbH

Die MAZeT GmbH ist ein führender, europäischer Entwicklungs-und Fertigungsdienstleister. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Jena entwickelt, fertigt und liefert kundenspezifische elektronische Baugruppen, Software und ASICs und vertreibt weltweit eigene Produkte der Marke JENCOLOR. Durch das breite Technologieangebot und Applikations-Know-how ist die MAZeT GmbH auf dem Gebiet der Industrieelektronik und der Opto-Sensorik ein zuverlässiger und bewährter Servicepartner für maßgeschneiderte, kundenspezifische Lösungen. Ihre Entwicklungskompetenz und Komponenten für spezielle Anwendungen kommen unter anderem im gesamten Bereich der industriellen Messtechnik, Regel-und Automatisierungs-sowie Medizintechnik zum Einsatz.