mayato setzt weiter auf Expansion und eröffnet Büro in München

Nach dem Beitritt zur Positive Thinking Group verstärkt mayato die Präsenz im süddeutschen Raum

(PresseBox) ( Berlin, )
Die mayato GmbH baut ihr Servicenetz in Deutschland mit einem Büro in München weiter aus. Das Beratungsunternehmen mit den Schwerpunkten Business Intelligence, Data Science und Analytics rückt damit noch enger an seine Kunden im süddeutschen Raum. Im Zuge der Expansionsstrategie erhöht mayato gleichzeitig die Attraktivität als Arbeitgeber für Beraterinnen und Berater aus dem Raum München.

Neben dem Hauptsitz in Berlin unterhält mayato schon heute Büros in Mannheim, Frankfurt und Bielefeld sowie eine Niederlassung in Wien. „Gerade in den Bereichen Data Science und Analytics beobachten wir eine enorm große Nachfrage im süddeutschen Raum. Vorausschauende Unternehmen möchten das Wissen, das in ihren Daten schlummert, effizient nutzen. Die Eröffnung von Büros an wirtschaftsstarken Standorten wie München bringt uns noch näher an unsere Kunden, aber auch an potentielle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, erklärt Dr. Marcus Dill, einer der Gründer und Geschäftsführer von mayato. Die Standortentscheidung ist Bestandteil einer klaren Wachstumsstrategie, in deren Rahmen mayato 2017 der Unternehmensgruppe Positive Thinking Company beitrat.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.