IT Karriere: Vielfältige Einstiegsmöglichkeiten in die BI-Beratung

mayato informiert Studenten und Absolventen im Rahmen der Made in Berlin am 7. Dezember 2017 über Karrierechancen in der BI-Beratung

(PresseBox) ( Berlin, )
Die Karrieremesse Made in Berlin bietet den mehr als 170.000 Studierenden in und um Berlin die Chance, sich aus erster Hand über Positionen und Unternehmen zu informieren. Die mayato GmbH nutzt das Event im Postbahnhof, um die vielfältigen Perspektiven im Bereich Business Analytics zu präsentieren. Die Unternehmensberatung mit Hauptsitz in Berlin bietet Absolventen und Studierenden attraktive Einstiegsmöglichkeiten als Junior-Berater sowie interessante Themen für Bachelor- und Masterarbeiten.

Die strategische Aufbereitung und Nutzung von Unternehmensdaten im Sinne der Business Intelligence umfasst ganz unterschiedliche Bereiche: Welche Daten werden wo gesammelt, wie ist deren Qualität und was muss getan werden, um sie zu verbessern? Welche Auswertungen verlangen die Fachabteilungen und welche Daten liefern die benötigten Informationen? Wie lassen sich die Daten auswerten und schlussendlich aufbereiten? Data Governance und Data Management erfordern andere Tools und Strategien wie die Datenanalyse oder die Informationsaufbereitung. Es gibt somit nicht nur eine alleinige Tätigkeitsbeschreibung für einen BI-Berater, sondern entsprechend der eigenen Interessen lässt sich ein Tätigkeitsschwerpunkt ermitteln. Dr. Marcus Dill, Geschäftsführer von mayato erklärt dazu: „Die besten Erfahrungen machen wir mit Studierenden, die schon während des Studiums bei uns als Werkstudenten tätig sind. Fachlich erhalten sie die Chance, in unterschiedliche Projekte hineinzuschnuppern und eigene Schwerpunkte zu setzen. Zudem lernen sie die mayato Kultur aus erster Hand kennen.“ Das Beratungshaus legt großen Wert auf Aus- und Weiterbildung, Wissenstransfer und Teamgeist. Wer mehr über die Karrierechancen bei mayato erfahren möchte, findet unter www.mayato.com/karriere weitere Informationen und aktuelle Stellenangebote.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.