Maxicard stellt neuen Kartendrucker ZXP Series 7 von Zebra vor

Zebra ZXP Series 7 (PresseBox) ( Viersen, )
Eine Neuentwicklung auf dem Kartendruckermarkt, die den aktuellen Anforderungen eines Kartendruckers entspricht, das verspricht der Hersteller Zebra bei seinem neuesten Kartendrucker, dem ZXP Series 7. Dieser Kartendrucker ist optional für ein- oder beidseitigen Druck erhältlich. Plastikkarten lassen sich schnell und qualitativ hochwertig bedrucken und personalisieren. Verschiedene Farben im Geräteinneren erleichtern dem Nutzer die Zuordnung der einzelnen Funktionsbereiche. Farbbänder und Plastikkarten-Rohlinge lassen sich somit einfacher einlegen.

Der Kartendrucker ist mit USB2.0 und Ethernet-Schnittstelle ausgestattet. Kodiermodule für MIFARE-Transponderkarten oder Chipkarten stehen optional zur Verfügung. Der Drucker kann zusätzlich jederzeit mit einem einseitigen Laminiermodul nachgerüstet werden. Der ZXP Series 7 Drucker ist mit einer Kartenzuführung von ca. 200 Karten ausgerüstet sowie auch mit einer Einzelkartenzufuhr. Das Kartenausgabefach fasst ca. 100 Karten. Ist während des Druckvorgangs eine Plastikkarte nicht bedruckbar, wird diese in einem separaten Ausschussfach gesammelt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.