PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 695053 (Matrix42 AG)
  • Matrix42 AG
  • Elbinger Straße 7
  • 60487 Frankfurt am Main
  • http://www.matrix42.de

Sorgen Sie für mehr Transparenz durch integriertes Lizenz-Management und optimieren Sie Ihre Kosten

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Der zunehmend komplexere Mix an IT-Assets, Lizenzen und zugehörigen Verträgen macht die effiziente Steuerung und Wahrung des Überblicks zu einer nicht trivialen Aufgabe. Gleichzeitig erhöhen Softwarehersteller die Frequenz und Stringenz ihrer eigenen Audits. Um in dieser Situation rechtliche, wirtschaftliche und Image-Risiken zu minimieren, ist eine adäquate Lösung also essentiell. Auch aus Sicht des Kostenmanagements ist mehr Transparenz und Kontrolle ein Gebot der Stunde, denn geschätzte $400 USD pro Computer und Jahr stellen ungenutztes, aber gebundenes Kapital in Form nicht verwendeter Software dar. Um eine effiziente Steuerung zu gewährleisten, braucht es eine integrierte Lösung, eine "Quelle der Wahrheit", in der alle verfügbaren Informationen zusammenlaufen.

Ein integrierter Compliance-Ansatz ist das A&O

Die Verwaltung aller Ihrer IT-Assets, d.h. physische, virtuelle, mobile und cloud-basierte, ihrer zugehörigen Lizenzen und Verträge in einer integrierten Lösung ermöglicht Ihnen die schnelle und einfache Bearbeitung essentieller Aufgaben zur Einhaltung der Compliance:

- Erfassung und Bereinigung unautorisierter Software
- Automatisierung der Bedarfsmeldung und Freigabe neuer Software
- Laufendes Monitoring und Optimierung von Lizenzeinsatz und deren tatsächlicher Nutzung

Ihre Vorteile

- Steigerung der Transparenz zur Lizenznutzung, Status und Abrechnung
- Senkung der Lizenzkosten um bis zu 30% durch Vermeidung von Überlizensierung, Beseitigung oder Umverteilung ungenutzter Anwendungen, bedarfsgerechter Ressourcenallokation und Automatisierung/Standardisierung von Lizenzmanagement-Prozessen
- Minimierung von Risiken durch vereinfachte und verbesserte Möglichkeiten zur Erfüllung der herstellerseitigen Auditing-Auflagen, dynamischer und automatischer Compliance-Erfüllung sowie einer Verbesserung der Verhandlungsposition gegenüber den Softwareherstellern

100% - Matrix42 Compliance erzielt auch bei KPMG die maximale Punktzahl

Matrix42 Compliance integriert Asset Management, License Management und Contract Management in einer Lösung. Was Matrix42 Compliance gegenüber alternativen Lösungen auszeichnet, ist der umfassende Support beim Tracking der Anwendungsnutzung, die Einhaltung Ihrer Compliance Richtlinien und Optimierung der Ausgabenseite für Ihre gesamte Hardware, Software sowie Lizenzen und Verträge - d.h. auch hier eine Abdeckung von 100% Ihrer physischen, virtuellen, mobilen und cloud-basierten Arbeitsumgebungen.

Im Ergebnis sorgt Matrix42 Compliance für die Abbildung eines effizienten IT-Asset und- Lizenz-Managements als unternehmensübergreifendem Prozess. Es ist also weit mehr, als nur ein Tool. Nicht zuletzt deshalb wurde Matrix42 Compliance durch KPMG Deutschland als optimale Lösung zur Unterstützung unternehmensweiter Software-Compliance mit der maximalen Punktzahl von 100% zertifiziert.

Mehr erfahren zum Nutzen eines integrierten Lizenzmanagements

Website Promotion