PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 690903 (Matrix42 AG)
  • Matrix42 AG
  • Elbinger Straße 7
  • 60487 Frankfurt am Main
  • http://www.matrix42.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Schmidt
  • +49 (89) 606692-22

ITSM-Lösung von Matrix42 durch KPMG Deutschland zertifiziert

Compliance- und Asset-Management-Lösung erhält höchstmögliche Punktzahl

(PresseBox) (Neu-Isenburg, ) In die Reihe der Gütesiegel und Zertifikate von Matrix42 reiht sich ab sofort die KPMG-Zertifizierung ein. Dieses Qualitätsmerkmal darf der Neu-Isenburger Softwarehersteller, nach eingehender Prüfung seiner Compliance-Lösung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Deutschland, ab sofort führen. Bei der Auszeichnung handelt es sich um ein anerkanntes Zertifikat, das mit entsprechenden Qualitätssiegeln führender Software-Hersteller vergleichbar ist.

Mit dem Zertifikat bestätigt KPMG Deutschland, dass das Lizenzmanagement-Tool „Matrix42 Compliance 2014“ über alle erforderlichen Funktionalitäten sowie Softwarekataloginhalte verfügt, die Unternehmen benötigen, um ihre Softwarelizenzen vertragskonform zu verwalten und zu dokumentieren.

„Wir sind stolz, dass unsere Lösung in allen geprüften Testkategorien die höchstmögliche Punktzahl erreicht hat“, sagt Torsten Boch, Senior Product Manager bei Matrix42. „Unternehmen, die mit unserer Suite ihr Lizenz-Management unterstützen, sind demnach in der Lage sämtliche Lizenzkriterien von Microsoft, Adobe, AutoDesk & Co. abzubilden und für Audits jederzeit optimal vorbereitet.“

Das Management von Softwarelizenzen und Assets spielt in der Unternehmensführung eine immer wichtigere Rolle. Wer sich mit dieser Thematik intensiv auseinandersetzt, wird schnell feststellen, dass der Einsatz professioneller Managementlösungen nicht nur Rechtssicherheit bietet, sondern auch enormes Einsparpotenzial aufdeckt – vorausgesetzt, das Unternehmen nutzt eine ganzheitliche Lösung, die einerseits komplexe Lizenzbedingungen abbilden kann und sich andererseits in alle wesentlichen IT-Prozesse integrieren lässt. Torsten Boch: „Das Matrix42 Lizenzmanagement kann alle denkbaren Lizenzmodelle berücksichtigen – von den führenden Softwareanbietern bis hin zu Nischenlösungen. Deshalb sollten Organisationen diese Aufgabe aus strategischen Gesichtspunkten betrachten - genauso wie wir.“

Damit Unternehmen es leichter haben, sich einen qualitativen Überblick über die am Markt verfügbaren Lösungen zu verschaffen, hat die unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG Deutschland ihr Zertifikat entwickelt. Es soll zeigen, dass es sich bei einer KPMG-zertifizierten Software um eine Lösung handelt, die für das umfängliche Lizenz- und Asset-Management geeignet ist. So können Unternehmen investitionssichere Transparenz in ihren Lizenzdschungel bringen, aktiv die Ver- und Rückgabe von Lizenzen steuern und dabei monetär profitieren.

„Die Matrix42 Compliance Suite ist die erste von KPMG zertifizierte Workspace Management Suite, mit der Unternehmen die Compliance-Risiken ihrer IT-Infrastruktur minimieren und gleichzeitig die Software- und Hardwarekosten optimieren können. Zugleich sorgt sie für mehr Anwenderzufriedenheit und trägt zur Wertschöpfung des Unternehmens bei“, ergänzt Boch.

Weitere Informationen über Matrix42 Compliance unter: https://www.matrix42.com/...

Matrix42 AG

Matrix42 ist einer der Top-Anbieter von Software für das Arbeitsplatzmanagement. Unter dem Motto „Smarter Workspace“ bietet das Unternehmen zukunftsorientierte Lösungen für moderne Arbeitsumgebungen. Mehr als 2.500 Kunden – darunter BMW, Infineon und Carl Zeiss – verwalten mit den Workspace Management Lösungen von Matrix42 rund 2,5 Millionen Arbeitsplätze weltweit.
Matrix42 ist in sechs Ländern erfolgreich aktiv – Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Großbritannien und Schweden. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Neu-Isenburg bei Frankfurt/Main. Das 1992 gegründete Unternehmen gehört seit 2008 zur Asseco Gruppe, einem der größten europäischen Software Anbieter.
Die Produkte und Lösungen der Matrix42 sind darauf ausgerichtet, moderne Arbeitsumgebungen – physische, virtuelle oder mobile Arbeitsbereiche – einfach und effizient bereit zu stellen und zu verwalten.
Matrix42 fokussiert auf Anwenderorientierung, Automatisierung und Prozessoptimierung. Mit den Lösungen des Unternehmens werden sowohl die Anforderungen moderner Mitarbeiter in Unternehmen, die ortsungebunden und mit verschiedensten Endgeräten arbeiten wollen, als auch der IT-Organisation und des Unternehmens selbst optimal erfüllt.
Matrix42 bietet seine Lösungen branchenübergreifend Organisationen an, die Wert auf ein zukunftsorientiertes und effizientes Arbeitsplatzmanagement legen. Dabei arbeitet das Unternehmen auch erfolgreich mit Partnern zusammen, die die Matrix42 Kunden vor Ort beraten und betreuen; zu den führenden Partnern zählen TAP Desktop Solutions GmbH, Consulting4IT GmbH und DSP IT Service GmbH.
Weitere Informationen unter www.matrix42.com