MATLAB®-Software ab sofort im Paket mit Agilents Signal- und Spektralanalysatoren verfügbar

Vereinbarung von Agilent Technologies und The MathWorks ermöglicht komplette Lösung aus Hard- und Software

(PresseBox) ( Santa Clara/München, )
Agilent Technologies (NYSE: A) und The MathWorks kündigen heute an, dass beim Erwerb von Agilent-Signalanalysatoren der EXA- und MXA-Serien sowie der High-Performance Spektralanalysatoren der PSA-Serie ab sofort auch die Software MATLAB erhältlich ist. Durch die Kombination von Agilent-Signalanalysatoren mit MATLAB als Datenanalyse-Software, können Ingenieure zuverlässig solche Signale analysieren, visualisieren, demodulieren und filtern, bei denen dieses sonst sehr schwierig oder sogar unmöglich wäre. Durch diese Vereinbarung können Anwender nun hochwertige Instrumente und Software für die Datenanalyse aus einer Hand beziehen.

"MATLAB ist ausgesprochen wichtig und wird von unseren Kunden in großem Umfang eingesetzt", erklärt Guy Sene, Vice President und General Manager der Signal Analysis Division von Agilent. "Durch diese Zusammenarbeit können Anwender jetzt auf sehr bequeme Weise eine komplette Lösung aus Hardware und Software bei Agilent erwerben. Diese gibt ihnen mehr Zeit, in der sie sich auf die Erstellung hochwertiger, alltagstauglicher Entwürfe konzentrieren können."

Beim Kauf aller Agilent-Signalanalysatoren der EXA- und MXA-Serien sowie der High-Performance Spektralanalysatoren der PSA-Serie kann sich der Kunde nun eine optimal auf seine Aufgaben abgestimmte Konfiguration von MathWorks-Produkten aussuchen:

- Das MATLAB Basic Signal Analysis Package ist ein Einsteiger-Softwarepaket zur Steuerung und Konfiguration von Agilent-Instrumenten und für grundlegende Signalanalysen und -visualisierungen
- Das MATLAB Standard Signal Analysis Package enthält zusätzliche Funktionen zur Filterung von Signalen und zur Analyse von Modulationsschemata
- Das MATLAB Advanced Signal Analysis Package vefügt darüber hinaus Funktionen für fortschrittliche Filterentwurfs-Methoden und für die Analyse von HF-Komponenten.

"Agilent-Kunden profitieren von MATLAB als einer in sich stimmigen, integrierten Software-Plattform, mit der sie die Agilent-Analysatoren im gesamten Lebenszyklus einer Produktentwicklung einsetzen können", so Roy Lurie, Vice President of Engineering for MATLAB Products bei The MathWorks. "Diese Kombination gibt ihnen wiederum alle Vorteile einer integrierten Analyse, was sowohl die Time-to-Insight als auch die Time-to-Market verkürzt."

Weitere Informationen und Hinweise zum Kauf von MATLAB-Software mit Agilent EXA-, MXA- und PSA-Signalanalysatoren finden Sie unter: www.agilent.com/find/N6171A .
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.