PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 189676 (Materna GmbH Information & Communications)
  • Materna GmbH Information & Communications
  • Voßkuhle 37
  • 44141 Dortmund
  • http://www.materna.de
  • Ansprechpartner
  • Christine Siepe
  • +49 (231) 5599-168

Wirtschaft und öffentliche Verwaltung laden zum „E-Government in NRW“ ein

9. ÖV-Symposium NRW am 21. August 2008 in Recklinghausen

(PresseBox) (Dortmund, ) Am 21. August 2008 findet das diesjährige ÖV-Symposium NRW im Ruhrfestspielhaus in Recklinghausen statt. „E-Government in Nordrhein-Westfalen – Gemeinsam Zukunft gestalten“ lautet das Motto der Forumsreihe, zu der sich die Vertreter aus Land und Kommunen in Nordrhein-Westfalen seit fast zehn Jahren treffen. Veranstalter sind die MATERNA GmbH und die INFORA Unternehmensberatung GmbH sowie das Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen und die kommunalen Spitzenverbände im Land. Anmeldungen und Programm unter www.oev-symposium.de.

In drei Vortragsforen können sich die Teilnehmer über aktuelle Projekte informieren und Tipps aus der Praxis erfahren: Im Fokus der Veranstaltung stehen die Themen strategische IT-Steuerung auf Landes- und Kommunalebene, die EU-Dienstleistungsrichtlinie, die einheitliche Behördenrufnummer 115 sowie weitere ebenenübergreifende Schnittstellen und fachliche Anwendungen. Ein viertes Vortragsforum ist den Ausstellern und Sponsoren vorbehalten. Für Teilnehmer aus der öffentlichen Verwaltung ist die Veranstaltung kostenfrei.

Langfristiges Ziel der nordrhein-westfälischen E-Government-Strategie ist es, öffentliche Dienstleistungen über Zuständigkeitsgrenzen hinweg bürgerfreundlich anzubieten. Wie erfolgreich diese Kooperation in Nordrhein-Westfalen ist, belegen die verschiedenen Lösungen.

Materna GmbH Information & Communications

Als führendes Software-Unternehmen der Informations- und Kommunikations-Technologie beschäftigt MATERNA europaweit rund 1.300 Mitarbeiter und erzielte 2008 einen Umsatz von 160 Millionen Euro. Das Portfolio des Geschäftsbereiches Information besteht aus Prozess- und Technologie-Beratung sowie der zugehörigen Implementierung von IT-Lösungen für Unternehmen und öffentliche Verwaltungen. MATERNA verfügt über eine hohe Fachkompetenz in den Bereichen IT-Management, Portal-Lösungen sowie Fachanwendungen für die öffentliche Verwaltung. Die Business Unit Communications vertreibt Service-Plattformen, Premium Content Services sowie Sprach- und Videoanwendungen. Außerdem ist MATERNA erfolgreich als MVNE positioniert und ein international bekannter Anbieter von Festnetz-Diensten. Zum Portfolio gehören außerdem CUSS-Lösungen für Fluglinien und Flughäfen.