Markenführung: Wettbewerbsvorteile durch Werte und Verantwortung

(PresseBox) ( Marburg, )
Auch im dritten Artikel zur Reihe "Moderne Markenführung" haben Marquardt+Compagnie eine beachtenswerte Strategie unter die Lupe genommen: Funktionieren verantwortliche Markenführung und Gewinnmaximierung gemeinsam?

Zum Anlass des letzten Fachartikels des aktuellen Blog-Schwerpunkts "Moderne Markenführung" nahmen Marquardt+Compagnie den Geburtstag des Denkers, Ökonomen und Soziologen Max Webers, welcher sich in der vergangenen Woche zum 150. Male jährte. Webers Ideen und Leitlinien sind auch heute noch gleichermaßen geschätzt wie umstritten. Von führenden Köpfen aus Politik und Wirtschaft wird er zitiert, seine Forderungen nach Kultur und betriebswirtschaftlicher Verantwortung sind nachwievor verbreitet. Webers Einfluss auf die moderne Marktwirtschaft scheint kaum zu bestreiten. Genügend Spielraum also für eine nähere Auseinandersetzung mit seinen Forderungen und dem berühmten Vorsatz, durch Paarung von Realismus und Verantwortlichkeit eine gewinnmaximierende Betriebsführung zu schaffen. In diesem Artikel werden Fragen gestellt und beantwortet, wie und in welchem Umfang mittelständische Unternehmen aus Webers Ideenreichtum profitieren können. Ist es im heutigen, hart umkämpften Marktgeschehen überhaupt noch realisierbar, die eigenen Produktionslinien völlig oder zumindest zum größten Teil auf nachhaltige Strategien und kulturgebende Werte aufzubauen? Oder scheitern die Ideale wie so viele zuvor an der Realität von Politik, Markt und Gesellschaft? Der Beitrag zeigt auf, was es bedeuten kann, Verantwortung im Sinne Webers nicht nur als Phrase, sondern als tatsächliche Basis zu verstehen und trotzdem lukrativ die eigene Erträge steigern zu können.

Der Artikel ist wie gewohnt im Blog von Marquardt+Compagnie zu finden
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.