PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 774167 (MarkLogic (Deutschland) GmbH)
  • MarkLogic (Deutschland) GmbH
  • Theatinerstr. 11
  • 80333 München
  • http://de.marklogic.com/
  • Ansprechpartner
  • Andrea Ludwig
  • +49 (7304) 435583

Enterprise NoSQL-Datenbank MarkLogic® Server 8 mit Common Criteria-Sicherheitszertifizierung ausgezeichnet

MarkLogic ist einer von nur sechs Datenbankanbietern, die diese Sicherheitszertifizierung erhalten haben

(PresseBox) (München, ) Die MarkLogic Corporation , der weltweit größte Anbieter von Enterprise NoSQL-Datenbankplattformen, gab heute bekannt, dass die neueste Version seiner Datenbank MarkLogic® Server 8 mit der Common Criteria-Sicherheitszertifizierung ausgezeichnet worden ist. Die Common Criteria for Information Technology Security Evaluation (CC) ist ein internationaler Standard für die Bewertung der Sicherheit von IT-Produkten. MarkLogic ist der einzige Enterprise NoSQL-Anbieter in diesem renommierten Feld. Die Datenbank von MarkLogic kombiniert die Flexibilität und Agilität von NoSQL mit unternehmenserprobten Funktionen wie ACID-Transaktionen für Datenzuverlässigkeit und transaktionale Konsistenz, Elastizität, Echtzeit-Benachrichtigungen, Hochverfügbarkeit, Disaster Recovery, höchste Sicherheitszertifizierungen und Tiered Storage.

Neben der Common Criteria-Sicherheitszertifizierung bietet die MarkLogic Datenbank verschiedene Sicherheitsmodelle zur Erhöhung der granularen Sicherheit, darunter attributbasierte (ABAC), rollenbasierte (PBAC) oder kennsatzbasierte (LBAC) Zugriffskontrolle. Sie nutzt außerdem gegenseitige und externe Authentifizierung, leistungsstarke Auditing-Funktionen und Compartment-Sicherheitsoptionen. Die MarkLogic Datenbank wird zudem auf Systemen von Regierungsbehörden installiert und eingesetzt, die PL3/ICD 503- und DITSCAP-zertifiziert und -akkreditiert sind. Dabei handelt es sich um die höchste Zertifizierungsstufe für geschützte Systeme des US-amerikanischen Geheimdienstes und des Verteidigungs-ministeriums. Diese Systeme werden umfangreichen Prüfungen unterzogen, um sicherzustellen, dass sie die strengen Anforderungen in Bezug auf Zugriff, Authentifizierung, Verwaltung, Audit, Rollentrennung und Systemsicherung erfüllen.

„Im vergangenen Jahr stellten Unternehmen einen Anstieg der Sicherheitsvorfälle um 38 Prozent fest. Hacker und Cyberterroristen werden immer aggressiver, daher müssen Unternehmen und Behörden dafür sorgen, dass die Sicherheit ihrer Daten gewährleistet ist und sie für neue Bedrohungen gewappnet sind“, erklärt Joe Pasqua, Executive Vice President, Product Strategy, MarkLogic. „Bei der Entwicklung der MarkLogic Datenbank stand von Anfang an die Sicherheit im Mittelpunkt. Im Laufe der Zeit haben wir unsere Präsenz bei Behörden, Organisationen im Gesundheitswesen, Finanzinstituten und Unternehmen auf der ganzen Welt ausgeweitet und dabei unsere Funktionen um die zertifizierte Sicherheit erweitert, die bei der Verwaltung und Operationalisierung von Daten unabdingbar ist. Für uns steht auch weiterhin die größtmögliche Sicherheit im Vordergrund – mit dem Ziel, Datenintegrität, zuverlässige Informationen und geschützte Inhalte zu gewährleisten.“

Common Criteria ist eine international anerkannte Norm der International Standards Organisation (ISO/IEC 15408), die von Regierungen und anderen Organisationen zur Beurteilung der Sicherheit von Informationstechnik verwendet wird. Gemäß dieser Norm werden verschiedene Produktmerkmale anhand strenger Kriterien geprüft. Common Criteria gibt Kunden Vertrauen in die Sicherheit von IT-Produkten und unterstützt sie dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Ressourcen:
Besuchen Sie die Common Criteria-Website, um weitere Informationen über die Zertifizierung zu erhalten.
Besuchen Sie die Website von MarkLogic, um mehr über die MarkLogic Datenbank und ihre Sicherheitsfunktionen zu erfahren.

Website Promotion

MarkLogic (Deutschland) GmbH

MarkLogic stellt seinen Kunden seit über einem Jahrzehnt eine leistungsstarke, flexible und bewährte Enterprise NoSQL-Datenbank-Plattform bereit, die Unternehmensdaten in wertvolle und praktisch anwendbare Informationen verwandelt. Unternehmen auf der ganzen Welt setzen für die Entwicklung von Informationsanwendungen der neuen Generation auf die Technologie von MarkLogic. Die Zentrale von MarkLogic ist in Silicon Valley. Darüber hinaus gibt es Niederlassungen in den USA, Europa, Asien und Australien. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.marklogic.de .