Eine Hommage an das Unternehmertum - "Neues Unternehmerdenken - Mit leidenschaftlicher Kreativität zu nachhaltigem Erfolg"

Mömlingen, (PresseBox) - Es ist mehr als 10 Jahre her, dass Nicole M. Pfeffer ihr Unternehmen mmp – marketing mit pfeffer gegründet hat. Aus einer Führungsposition als Director Sales & Marketing ist sie ihrer Inspiration gefolgt und hat zum 01.02.2007 die Tore ihrer Selbständigkeit geöffnet.

Seither hat sie und ihr Team in vielen Projekten mit Kunden und Partnern, mit Studenten und Wissbegierigen Erfahrungen sammeln und Auszeichnungen ihrer Aktivitäten erleben dürfen. Anlass genug die gelebte Leidenschaft für das Unternehmertum auch in einem Buch niederzuschreiben und andere damit zu inspirieren, es ihr gleich zu tun.

„Unternehmerische Freiheit hat so viele Möglichkeiten der Entfaltung, der Mehrwertgenerierung und der Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, dass wir sie viel mehr schätzen und bewusst leben sollten“ so die Autorin Pfeffer. Ihr Buch „Neues Unternehmerdenken“ erscheint heute im off- und online-Buchhandel.

In dem Buch stellt die Autorin vier Bausteine vor, wie sich Unternehmen mit ihrer Individualität und ihren Stärken erfolgreich positionieren und auf dem Markt agieren können. Dabei ist die Grundhaltung eines Unternehmers das Entscheidende. Frau Pfeffer verfolgt den Ansatz, der Nutzen- und Mehrwertschaffung, die von den angestrebten Zielen des gemeinschaftlichen Handelns und der Qualitätsorientierung geprägt sind. Sie beschreibt in ihrem Buch die Win-hoch-drei-Methode (Win³-Methode), die sie entwickelt und ausgereift hat und die diesen Ansatz bis in die Perfektion lebt.

Der Nutzen steht bei ihren Methoden im Fokus, denn daraus generiert sich wie von selbst auch der Umsatz und die Erlöse.

Das neben den Bausteinen, zahlreiche Tipps und Praxisbeispiele ihre Aussagen untermauern, ist ein Beleg für die Praktikabilität ihrer Thesen. Ihre Leidenschaft für die Unternehmenswelt hat zudem dazu geführt, dass sie Unternehmer für ihr Buch interviewt hat, die ihre Bausteine in Auszügen bereits aktiv im Unternehmen umsetzen. Mit dabei sind u. a. Patrick Diemer, CEO AirPlus, Bernd Rützler, Vice President Kärcher, Hendrik Habermann, Geschäftsführer t.ü.t.e.com, Jan Filipp, Geschäftsführer SINOVO, Rüdiger Fritsch, Präsident SV Darmstadt98 und Denise Mikulsky, Geschäftsführerin M3Medien.

Frau Pfeffer hat ihre Leidenschaft in ihrem Unternehmen gefunden und möchte andere Menschen und Unternehmer dazu anstiften, dieses Engagement ebenfalls für sich zu entdecken und aktiv zu leben.

Website Promotion

mmp - marketing mit pfeffer

...Neues Denken für Ihr Business - basiert auf Ideenreichtum, neuen Wissensverknüpfungen im Marketing und einer begeisternden Neugier für den Kunden und sein Unternehmen.

Diese Form der Kreativität und der klaren Zielsetzung nach Erfolg beruht auf fundiertem Marketing-Wissen. Ergänzt wird dies durch die Expertise von Unternehmens-Know-how, erworben durch zahlreiche Kunden-Projekte in kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Regelmäßige Weiterbildung und Erfassen vom Puls der Zeit ist für mmp dabei selbstverständlich.

Unternehmerische Erfolgsgeschichten auf ihre Erfolgsfaktoren, Prozesse und Strategien zu analysieren und die gewonnenen Erkenntnisse in anderen Projekten, individuell angepasst, anzuwenden, sind der Ursprung des neuen Denkens.

Es ist kein Projekt wie das andere, da stets neue Faktoren mit einbezogen werden. Unternehmen werden von Menschen geführt und unterliegen daher der Einzigartigkeit von Charakteren. Dies spiegelt sich in den individuellen Strategien zur Zielerreichung in den Projekten wieder.

Die Verknüpfung von sachlichen (Marketing-) Faktoren mit emotionalem Gespür ermöglicht "ein neues Denken für Ihr Business"und stellt damit die Kunden von mmp auf den Erfolg ein.

Frau Nicole M. Pfeffer, Dipl. Betriebswirtin (FH) ist Unternehmerin, Marketing-Expertin, Speakerin und Hochschuldozentin an der Hochschule Fresenius in Idstein. Sie ist zudem Beirätin des Marketing Clubs Frankfurt, Repräsentantin des Deutschen Managerverband e.V und stellvertr. Vorsitzende des Fachausschusses Handel der IHK Aschaffenburg.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.