PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372713 (MARKATOR Manfred Borries GmbH)
  • MARKATOR Manfred Borries GmbH
  • Bunsenstraße 15
  • 71642 Ludwigsburg
  • https://www.markator.de/
  • Ansprechpartner
  • Uschi Gaßmann
  • +49 (71) 448575-16

MARKATOR®-Nadelmarkiersystem mit neuer Option Markierkopf MV5 U75 markiert jetzt auch DataMatrix Codes

(PresseBox) (Ludwigsburg-Poppenweiler, ) Kaum ein Produkt verlässt heute die industrielle Fertigung ohne mit einer Buchstaben- oder Zahlenfolge gekennzeichnet zu werden. Anwendungen, die zusätzlich das Aufbringen eines 2D-Codes - genauer gesagt eines DataMatrix Codes - fordern, nehmen zu. Dieser Trend ist nicht unbegründet: Durch das 2D-Code-System lassen sich viele Informationen auf dichtem Raum und in schnellen Produktionsabläufen sicher codieren.

Insbesondere die hohe Informationsdichte und die omnidirektionale Lesbarkeit dieser neuartigen, maschinell lesbaren Beschriftungsmethode zeichnen den aufstrebenden 2D-Code aus. Und: Die Rekonstruktion des Dateninhalts ist selbst dann noch möglich, wenn bis zu 25% des Codes zerstört sind.

Um diesem Trend zu folgen kann der bereits am Markt etablierte Markierkopf MV5 U75 seit Mitte des Jahres mit der Option DataMatrix Code (DMC) ausgestattet werden. Der kompakte Standard-Markierkopf mit einem Markierbereich von 75 x 25 mm wird dabei mit einer hochwertigen Doppelflachführung versehen, welche höchste Wiederholgenauigkeiten in der industriellen Fertigung gewährleistet.

Zusätzlich wird der Markierkopf mit einem doppeltwirkenden Nadelkopf ausgestattet. Dieser bewirkt, dass die Punkte des DataMatrix Codes definiert über einstellbare Auf- und Ab-Zeiten der Markiernadel geprägt werden. Dadurch lassen sich auch kleine Codes sehr präzise und lesesicher markieren.

Die Option DMC erweitert den bewährten Markierkopf MV5 U75 mit einer weiteren, zukunftsträchtigen Funktion und ermöglicht eine tiefe, fälschungssichere, dauerhafte und wirtschaftliche Markierung Ihrer Bauteile - auf nahezu allen Materialien. Auch auf gehärtetem Stahl!

Klein, leicht und bedienerfreundlich bildet der Markierkopf mit der MARKATOR® Zentraleinheit MV5 ZE 401 ein starkes und gleichzeitig kompaktes Team.

Auf der Messe MOTEK 2010 wird das Markiersystem MV5 U75 ZE 401 aus dem Hause MARKATOR® in Kooperation mit der Fa. WMV Robotics an einem Roboterarm des dänischen Herstellers Universal Robots präsentiert. Der Roboterarm in Verbindung mit dem Markiersystem bietet eine schnell umsetzbare und kostengünstige Komplettlösung für Ihre automatisierte Markieraufgabe.

Lassen Sie sich von der Arbeit unserer Markiersysteme persönlich überzeugen und besuchen Sie uns auf der MOTEK 2010 in Halle 7, Stand 7307. Wir freuen uns auf Sie!

Besuchen Sie uns auch im Internet unter www.markator.de!