Marabu präsentiert Hospital Information Broker auf der conhIT

Hospital Information Broker (PresseBox) ( Berlin, )
Die Marabu EDV GmbH stellt mit dem Pegasos Hospital Information Broker auf der conhIT eine Lösung vor, die Informationen unterschiedlicher Fachanwendungen eines Gesundheitsunternehmens zusammenführt und damit abteilungsübergreifende Aktensichten und Prozesse ermöglicht. Darüber hinaus kann man das Archiv- und Dokumentenmanagementsystem Pegasos mit seinen Fachanwendungen in Halle 2.2 am Stand A 103 live erleben.

Grenzenlose Prozessunterstützung
Wie ein Spinnennetz verbindet der Hospital Information Broker (HIB) die oft isolierten medizinischen und administrativen Fachanwendungen und macht die dort generierten Informationen unternehmensweit nutzbar. Dadurch können abteilungsübergreifende Prozesse sehr viel effizienter gestaltet und die Mitarbeiter bei der Erfüllung ihrer vielschichtigen Aufgaben entlastet werden. Ein Anwendungsszenario, das auf der conhIT gezeigt wird, ist die automatische Verarbeitung von Eingangsrechnungen. für

Klinikübergreifende Kommunikation
Ergänzend dazu präsentiert Marabu erneut den Medical Information Broker (MIB), mit dem man medizinische Informationen unterschiedlicher Behandler in einer klinikübergreifenden Akte darstellen und nutzen kann - unabhängig vom Ursprungssystem. Diese Lösung zeigt Marabu auch im Rahmen der offiziellen Themenführung „Interoperabilität“. Der HIB und der MIB sind die konsequent auf das Gesundheitswesen ausgerichtete Weiterentwicklung des bewährten Pegasos Dokumenten- und Prozessmanagementsystems.

Lösungen für verschiedene Fachbereiche
Pegasos bietet für verschiedene Anwendungsbereiche spezialisierte Lösungen: z.B. Aktenverwaltung, elektronische Patientenakte, Rechnungsverarbeitung, E-Mail-, Vertrags-, QM-, MDK- und Personalaktenmanagement, Projekt- und Verwaltungsakten. Diese können nach dem Baukastenprinzip einzeln umgesetzt und sukzessive zu einer unternehmensweiten Lösung ausgebaut werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.