PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 751634 (manroland Goss web systems GmbH)
  • manroland Goss web systems GmbH
  • Alois-Senefelder-Allee 1
  • 86153 Augsburg
  • http://www.manroland-web.com
  • Ansprechpartner
  • Ricarda Weissenhorn
  • +49 (821) 424-3481

EUROMAN - Bestseller in Brasilien

Ein gutes Angebot schafft sich seine Nachfrage selbst

(PresseBox) (Augsburg, ) Die EUROMAN verbindet Effizienz, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitig hoher Qualität und Aktualität. Damit ist die EUROMAN das ideale Angebot für dynamische Märkte mit hohen Wachstumsraten wie Brasilien. Das beweisen die 11 Anlagen, die dort heute bei unterschiedlichen Druckereien in betrieb sind. Die EUROMAN ist die perfekte Anlage für Werbebeilagen, Broschüren, Telefonbücher, Magazine und Kataloge. Und deshalb ist sie auch Bestseller in Brasilien.

Technisch ganz vorne mit dabei

Qualität, Flexibilität und Effizienz - und all das bei höchster Druckqualität - das ist es, was brasilianische Druckereien heute fordern. Die Einstiegs-Illustrationsmaschine von manroland web systems ist dafür die ideale Anlage. Das beweist seit Jahren der Absatz in einem der schnellwachsendsten Märkte der Welt.

Die 32- oder 48-Seiten Heatset-Rollenoffsetmaschine im Doppelumfang mit einer Papierbahnbreite von bis zu 1.300 Millimetern bietet den automatisierten Plattenwechsel PPL, was die Rüstzeit um rund 50 Prozent verkürzt. Für die Regelung von Farb- und Schnittregister hat manroland web systems hochwertige Inline Control Systeme entwickelt. Sie sorgen automatisch und zuverlässig für konstante Qualität und geringe Makulatur. Der automatische Papierbahneinzug ist mit 50 Metern pro Minute der schnellste am Markt und somit ein Garant für kurze Rüstzeiten und höchste Verfügbarkeit. Das Präzisionsfarbwerk der EUROMAN kombiniert bewährte Technologien für eine hohe Druckqualität. Die manroland web systems Falzwerke zeichnen sich insbesondere durch höchste Zuverlässigkeit, Geschwindigkeit, Flexibilität und Präzision aus - für Falze in höchster Qualität.

Eine Druckmaschine erobert ein Land

Seit 2005 währt der Siegeszug der EUROMAN in Brasilien bereits an: Mittlerweile drucken schon 11 Anlagen bei unterschiedlichen Druckereien auf 44 Druckwerken, 11 Rollenwechslern und 11 Falzwerken von manroland web systems.

Vier EUROMAN-Anlagen produzieren bei Brasiliens größter Druckerei Posigraf. Die Anlagen, die nebeneinander aufgestellt sind, produzieren am Druckstandort in Curitiba im brasilianischen Staat Paraná. Gedruckt werden Magazine, Bücher und Werbebeilagen. Drei EUROMAN-Anlagen sind miteinander verbunden, um 48-Seiten Tabloid-Produkte oder 64-Seiten DIN A4 Magazinformat zu produzieren.

Auch bei Ediouro Gráfica in Rio de Janeiro hat sich wenige Monate nach dem Start der EUROMAN im Januar 2007 die Produktion mehr als verdoppelt - von 19 auf 40 Millionen Signaturen pro Monat. Die größten Stärken der EUROMAN sind die sehr kurze Rüstzeit im Vergleich zu anderen Maschinen gleicher Seitenzahl und die Flexibilität der verschiedenen Format- und Satzspiegeloptionen.

Zwei weitere 32-Seiten EUROMAN-Anlagen drucken bei Coan Magazine, Beilagen, Schulbücher und weitere Commercial-Produkte. Die Druckerei in Tubarão im Süden Brasiliens wurde bereits 1969 gegründet und ist 2010 mit manroland web systems auf den Illustrationsrollenoffsetdruck umgestiegen um den Kunden noch bessere Qualität zu günstigeren Preisen bieten zu können. Und auch bei der Druckerei D' Arthy druckt seit 2011 eine EUROMAN 32-Seiten Anlage. Das Unternehmen aus Cajamar im Bundesstaat São Paulo produziert ebenfalls Magazine und Schulbücher und freut sich über die neue Flexibilität mit der Maschine von manroland web systems.

Zudem wurden in Brasilien auch zwei 48-Seiten EUROMAN-Anlagen installiert. Eine der Maschinen wurde 2012 bei der Druckerei Santa Marta im nördlichen Bundesstaat Paraíba in Betrieb genommen und produziert hauptsächlich Bücher und Magazine. Die andere Anlage druckt seit 2013 bei der Druckerei FTD in São Paulo hauptsächlich Schulbücher.

EUROMAN - Made in Germany

Was alle Kunden in Brasilien gleichermaßen an der EUROMAN schätzen, ist die bewährte manroland web systems Qualität, die hier zu einem unschlagbaren Preis und mit unschlagbar kurzen Lieferzeiten angeboten wird. Die EUROMAN eignet sich nicht nur perfekt als Einstiegsmaschine in den Heatset-Druck - auch für "Alte Hasen" ist sie eine tolle Alternative. Wie alle Produkte von manroland web systems wird die EUROMAN in Deutschland unter strengsten Qualitätsmaßstäben gefertigt. Die EUROMAN steht für konstant hohe Passergenauigkeit und Farbstabilität über die gesamte Auflage, für niedrige Makulaturraten und maximale Verfügbarkeit. Auf dem Weg zum optimalen Produktionssystem bietet das Projektmanagement von manroland web systems umfassende persönliche Betreuung. Das Leistungsportfolio umfasst technische Beratung, Anlagenkonzept, Fertigung, Montage, Inbetriebnahme, Maschinenoptimierung und Kundenunterstützung.

Diese Presseinformation enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf fundierten Annahmen und Hochrechnungen der Unternehmensleitung der manroland web systems GmbH beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse davon aufgrund vielfältiger, vom Unternehmen nicht beeinflussbarer Faktoren abweichen. Zu diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der Wirtschaftslage, der Wechselkurse sowie Veränderungen innerhalb der grafischen Branche gehören. Die manroland web systems GmbH übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung, dass die künftige Entwicklung und die künftig tatsächlich erzielten Ergebnisse mit den in dieser Pressemitteilung enthaltenen Zahlen und Aussagen identisch sein werden. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen zu aktualisieren.

Website Promotion

manroland Goss web systems GmbH

manroland web systems GmbH ist der führende Hersteller von Drucksystemen im Rollenoffset. Das Unternehmen bietet integrierte Lösungen im Illustrationsrollenoffset, im Zeitungs- und Digitaldruck. Ein internationales Vertriebs- und Servicenetz vermarktet zudem den Druckprozess begleitende Geräte und Verbrauchsmaterialien sowie Softwareprodukte und Workflowmanagementsysteme.