Wiley Campus II in Neu-Ulm

Studentisches Wohnen ist gefragt wie nie zuvor

Logo management module, Expertenportal
(PresseBox) ( Erlangen, )
Es gibt im Großraum Ulm/Neu-Ulm über 13.300 Studienplätze, ca. 2.450 davon an der Hochschule Neu-Ulm. Diesen Studenten stehen derzeit 2.064 Wohnheimplätze in staatlichen und privaten Wohnheimen zur Verfügung, davon 336 in Neu-Ulm. Zur weiteren Deckung der großen Nachfrage nach kleinen Apartments und Studentenwohnungen in der Region wurde nun ein Neubauprojekt für Studentisches Wohnen mit 109 1-Zi.-Apartments im Wiley-Süd, in unmittelbarer Nähe zur Hochschule Neu-Ulm, fertig gestellt.

management module, Partnerbüro Rhein-Neckar, sorgte als Büro für Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo) für die unfallfreie Abwicklung der Baustelle.

Das Gebäude des Wiley Campus II wurde nach der KfW-Effizienzhaus-55 Vorgabe erstellt. Somit könnte auch ein KfW-Förderdarlehen (Programm 153) von bis zu € 50.000,-- je Wohneinheit beantragt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.