Raum für Innovation schaffen

Rolling Conference mit Besichtigung

Raum für Innovation schaffen (PresseBox) ( Starnberg, )
Gebäude treiben Innovation auf hochwirksame Weise an. Innovationskraft und Kreativität sind entscheidende Wettbewerbsvorteile. Immer mehr Unternehmen setzen daher auf Wissensgebäude, um kreative Prozesse zu bündeln.

Die Fachkonferenz „Innovation Hub“ am 5./6. Juni 2019 in München richtet sich an alle Beteiligten aus Planung, Bau und Betrieb von Innovations- und Forschungszentren.

Themen der Fachkonferenz sind die Förderung von Innovation und einer agilen und innovativen Unternehmenskultur, zum Beispiel:
• Wie fördern Wissensgebäude Innovation und Kreativität?
• Wie interagieren physische und virtuelle Innovationsräume?
• Wie wird freies, agiles und eigenständiges Arbeiten gefördert?
• Wie geht Steuerung im innovativen Prozess?
• Welche Innovationen brauchen Unternehmen für ihre Zukunftsfähigkeit?

Die Teilnehmenden erleben Innovation Hubs live. Die Konferenz bietet Besichtigungen bei steelcase, UnternehmerTUM und dem smartvillage Campus München.

Fachkonferenz: „Innovation Hub“
5./6. Juni 2019 in München
www.management-forum.de/innovationhub

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro unter + 49 8151 2719-0 oder an info@management-forum.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.