Psychologie der Konfliktlösung

Führungskräftetraining

(PresseBox) ( Starnberg, )
Wenn Konflikte zur Machtfrage werden und Emotionen die Regie übernehmen, ist eine sachliche Lösung kaum mehr zu erreichen. Erfahrene Führungskräfte erkennen früh, wo schwelende Konflikte lauern, wie sie die Dynamik aus Konflikten herausnehmen und tragfähige Lösungen für die Konfliktparteien herbeiführen.

In dem folgenden Training werden Denk- und Wahrnehmungsprozesse in Konflikten erklärt, Rollenerwartungen analysiert und eine ganze Toolbox an Verhaltensalternativen vermittelt, um Konflikte frühzeitig zu entschärfen und dauerhaft zu lösen.

Psychologie der Konfliktlösung
24./25. April 2018 in Frankfurt
5./6. Juni 2018 in Starnberg
www.management-forum.de/konflikte
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.