Professionell verhandeln nach dem Harvard-Konzept

Verhandeln nach Harvard (PresseBox) ( Starnberg, )
Verhandlungen sind erfolgreich, wenn alle Verhandlungspartner eine Win-Win-Situation erleben. Dies erfordert mehr als das Feilschen um Positionen – und kann trainiert werden.

Seinen Verhandlungspartner zu übertrumpfen, mag kurzfristig ein ganz gutes Gefühl sein – langfristig zerstört so eine Taktik aber die Basis der Zusammenarbeit. Das Verhandeln nach dem Harvard-Konzept ist ein exklusives Training für Führungskräfte, die ihren persönlichen, auch unter Druck und nachhaltig erfolgreichen Verhandlungsstil entwickeln wollen.

Professionell verhandeln nach dem Harvard-Konzept
18. + 19. Februar 2016 in Mainz
www.management-forum.de/harvard-konzept
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.