PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 785728 (Management Forum Starnberg)
  • Management Forum Starnberg
  • Maximilianstraße 2b
  • 82319 Starnberg
  • https://www.management-forum.de
  • Ansprechpartner
  • Yvonne Döbler
  • +49 (8151) 271921

Praxisseminar für Marketer: So geht digital Storytelling

(PresseBox) (Starnberg, ) Die digitale Welt bietet unendliche Möglichkeiten, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter anzusprechen und zu begeistern. Den größten Erfolg haben authentische Geschichten und ihre crossmediale Verbreitung.

Geschichten definieren uns. Sie vermitteln auf besonders prägende Weise, was uns wichtig ist. Oder, um es anders auszudrücken: Die Kraft des Storytellings liegt in der Verbindung von Erkenntnissen und Emotionen - in den kleinen, aber vielsagenden Details, die Menschen berühren und den Transfer einer Idee ermöglichen.

Kein Wunder, dass digitales Storytelling zu den großen Trends in den Bereichen Kommunikation und Marketing gehört.

Damit eine gut erzählte Geschichte von ihrer Zielgruppe aber auch wahrgenommen wird, ist eine raffinierte Content-Strategie notwendig - und sie ist glücklicherweise vollkommen unabhängig von der Größe des Budgets: Allein Nutzerorientierung und der crossmediale Erzählansatz definieren den Erfolg.

Wer digitales Storytelling anwenden möchte, kann mit diesen Profis trainieren: Christine Meinert, Gründerin von Creative85 | Design, Consulting & Development und Egbert van Wyngaarden, Autor und Transmedia-Vordenker sowie Professor für Drehbuch und Kreatives Schreiben an der Hochschule Macromedia in München.

Mehr Informationen und Anmeldung:
Digital Storytelling
10. und 11. Mai 2016 in Düsseldorf oder 17. und 18. Oktober 2016 in Starnberg
www.management-forum.de/storytelling

Rückfragen bitte an Elisabeth di Muro, Tel: +49–(0)815–27190,
elisabeth.dimuro@management-forum.de

Website Promotion

Management Forum Starnberg

Management Forum Starnberg ist der inhabergeführte Anbieter von Fach- und Führungskräfte-Seminaren und Trainings. Das Unternehmen wurde 1995 von Gundula Schwan und Elke Wiedmaier in Starnberg gegründet. Aktuell konzeptionieren, planen und organisieren rund 20 MitarbeiterInnen Veranstaltungen, die in der DACH-Region durchgeführt werden. Ein Großteil der Mitarbeiter in verantwortlicher Position sind Frauen - auch in Teilzeit.