Die Fachkonferenz und Messe zu modularem Bauen in Deutschland

Fachkonferenz: Modulbau 2020

(PresseBox) ( Starnberg, )
Bautechniken und Materialien im Modulbau. Die 5. Jahrestagung Modulbau 2020 legt ihren Fokus in diesem Jahr auf klimaneutrale und digitale Gebäudeplanung und -produktion.

Die MODULBAU 2020 gliedert sich diesmal in zwei Bereiche: Auf der Fachkonferenz berichten Bauherren und Architekten über das modulare Bauen anhand konkreter Praxisbeispiele. Es werden wichtige Trends und Innovationen präsentiert und diskutiert. Ins Detail gehen die Vorträge zu Gebäudenutzungen, Geschosswohnungsbau, Hotel, Studentenwohnheim und Hallenbad.

In der MODULBAUwelt, der fachbegleitenden Ausstellung besteht die Möglichkeit zum Austausch mit den Modulbauern über die verschiedenen Modulbauweisen, Materialen und Schwerpunkte. Neu im Jahr 2020 sind die Foren am zweiten Tag. Dort können die Teilnehmenden Vortragsblöcke wählen und sich themenspezifisch informieren.

Modulbau 2020
10./ 11. November 2020 in München
www.modulbau.world

Bei Fragen zur Veranstaltung oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Elisabeth di Muro unter + 49 8151 2719-0 oder an info@management-forum.de

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.