Alles fließt ... in rasender Geschwindigkeit

Im Wandel erfolgreich führen

Starnberg, (PresseBox) - In nie dagewesenem Tempo verändert sich unser Arbeitsleben. Erfolgreichen Führungskräften gelingt der Spagat zwischen Offenheit für neue Entwicklungen und notwendiger Konstanz für die Mitarbeiter. Was diese Führungskräfte auszeichnet: Sie vereinen den scheinbaren Gegensatz von Hochleistung und Gelassenheit in sich.

Offen zu sein für permanenten, disruptiven Wandel kostet Führungspersönlichkeiten viel Kraft – auch deshalb, weil die Veränderung für ihr Unternehmen überlebenswichtig ist. Wer seine Führungsrolle dauerhaft erfolgreich ausfüllen möchte, benötigt drei neue Kernkompetenzen: Die Fähigkeit, die richtigen Entscheidungen in einem sich täglich erweiternden Meer an Möglichkeiten sicher zu identifizieren. Die Fähigkeit, ein zuverlässiger Kompass für die Mitarbeiter zu sein. Und die Fähigkeit, mit den eigenen Kräften sinnvoll umzugehen – trotz Unsicherheit und Komplexität der Anforderungen.

Hier sind drei intensive Trainings für alle, die sich von der Welle des Wandels nicht ungesteuert mitreißen lassen wollen.

Hochleistung unter Druck, Unsicherheit & Komplexität
27. + 28. Juni 2017 in Wiesbaden
26. + 27. Oktober 2017 in Starnberg
www.management-forum.de/hochleistung

Resilienztraining für Führungskräfte
7. + 8. Dezember 2017 in Bad Homburg
22. + 23. Juni 2017 in Unterhaching
www.management-forum.de/resilienz

Die Kunst der Selbstführung
am 08. + 09. Juni 2017 in Wiesbaden
am 11. + 12. Juli 2017 in Starnberg
www.management-forum.de/selbstfuehrung

Bei Fragen oder zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Frau Elisabeth di Muro, Tel: 08151-2719-0 oder per Mail bei info@management-forum.de

Website Promotion

Management Forum Starnberg


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.