IT-On.NET Süd wird Teil der MAIT-Gruppe

Digitalisierungspartner MAIT stärkt eigenen IT-Bereich mit Erwerb des süddeutschen IT-Systemhauses

Vertragsunterzeichnung v.l.n.r.: Stefan Niehusmann, per FaceTime Oliver Spölgen, Jürgen Gut, Axel Schmied (PresseBox) ( Rottweil, )
Die MAIT-Gruppe folgt ihrem Wachstumskurs und übernimmt das baden-württembergische IT-Systemhaus IT-On.NET Süd. Mit dem Erwerb baut die MAIT-Gruppe ihr IT-Geschäftsfeld aus und freut sich besonders auf den Zuwachs der Expertise im Bereich Managed Services.

Zum 01.07.2020 wird die IT-On.NET Süd, mit Sitz in Hüfingen, Tochter der MAIT Germany GmbH. Im Wettbewerb der IT-Systemhäuser hat sich die IT-On.NET Süd in den letzten 15 Jahren sehr gut positioniert und ist anerkannter Partner großer IT-Hersteller wie Fujitsu, Microsoft, WatchGuard und FSecure. Dabei versteht das Systemhaus sich als die IT-Abteilung seiner überwiegend mittelständischen Kunden in Süddeutschland und der nördlichen Schweiz. Das Ziel der Partnerschaft mit den Kunden ist dabei immer eine sichere, hochverfügbare und flexible IT-Infrastruktur aufzubauen und zu entwickeln.

Durch den Zusammenschluss erweitert MAIT das Geschäft neben dem Standort in Hüfingen und die 16 dort ansässigen Mitarbeiter/-innen um rund 150 Kunden, hauptsächlich in den Gebieten Schwarzwald-Baar-Heuberg, der Bodensee-Region und der nördlichen Schweiz. In der neuen Aufstellung möchte MAIT nun besonders den Bereich Managed & Cloud Services vorantreiben. Die Expertise der IT-On.NET Süd in diesem Bereich war ausschlaggebender Grund im Rahmen der Kaufentscheidung. Auch die Regionalität war ein weiterer Grund für die MAIT-Gruppe, die selbst ihren Firmensitz im benachbarten Rottweil hat.

„Sowohl unsere als auch die Kunden von MAIT werden durch den Zusammenschluss profitieren.
Durch kontinuierliches Monitoring und zuverlässige Pflege der Systeme können wir den Kunden die höchstmögliche Verfügbarkeit und Sicherheit ihrer Infrastruktur bieten“, so Jürgen Gut, Geschäftsführer IT-On.NET Süd. „Aber auch auf der zwischenmenschlichen Ebene freue ich mich auf die gemeinsame Zukunft. Zusammen mit meinen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen habe ich mich immer als ein Team, eine Familie, verstanden. Bereits in den ersten Gesprächen habe ich festgestellt, dass diese Mentalität auch bei MAIT gelebt wird“, ergänzt Jürgen Gut.

„Auch wir bei MAIT haben direkt gemerkt, dass wir auf einer Wellenlänge sind und gleiche Werte und Vorstellungen verfolgen. Wir freuen uns sehr über den Zuwachs von Expertise und die neuen MAITs“, ergänzt Axel Schmied, Geschäftsführer MAIT.

Jürgen Gut bleibt unverändert Geschäftsführer der IT-On.NET Süd als zukünftige Tochtergesellschaft der MAIT Germany. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit bei der IT-On.NET Süd wird er im IT-Bereich der MAIT Germany GmbH als Technischer Leiter das komplette Service-/Operations- und Rechenzentrums-Geschäft verantworten.

Facts & Figures

Die IT-On.NET Süd GmbH mit Sitz in Hüfingen betreut als IT-Systemhaus rund 150 Kunden in allen Fragen der IT. 16 Mitarbeiter entwickeln branchenübergreifend clevere Lösungen zum Aufbau und der Entwicklung der IT-Landschaft. Neben der IT-Infrastruktur und IT-Sicherheit ist die IT-On.NET Süd auf Managed und Cloud Services spezialisiert.
Mehr über IT-On.NET Süd unter www.sued-on.net
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.