maihiro wird Teil der Accenture Familie

Mit der Akquise des Münchner CRM- und CX-Beratungshauses wird Accenture seine Expertise im Bereich Customer Experience und Experience Management erweitern.

Das maihiro-Geschäftsführungsteam (v.l.n.r.): Bernd Hesse, Mark Roes und Uwe May. Foto: maihiro GmbH. (PresseBox) ( Ismaning bei München, )
Knapp 20 Jahre nach Gründung stellt maihiro die Weichen für das weitere Wachstum und hat mit Accenture eine Vereinbarung über den Erwerb des Unternehmens geschlossen. Accenture wird mit der Akquisition seine Position im Bereich Customer Experience (CX) und Customer Relationship Management (CRM) stärken und Lösungen für Kunden entwickeln, die die Innovation und Transformation in Marketing, Vertrieb und Service vorantreiben.

CRM hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Customer Experience ist heute einer der am stärksten wachsenden Märkte und von der Bedeutung her mindestens gleichwertig mit ERP. Eine ganzheitliche Beratung im Bereich Customer Experience braucht in Zukunft ein noch größeres Set an Kompetenzen. Dies bezieht sich sowohl auf technische Expertise als auch auf kreative und prozessuale Themen.

maihiro, gegründet im Jahr 2000 und heute SAP® Gold Partner, ist ein führender Anbieter SAP-basierter Dienstleistungen für Customer Experience (CX), Customer Relationship Management (CRM) und Commerce. Als Einheit innerhalb von Accenture wird maihiro die Basis für das CX-Geschäft zunächst in DACH sowie perspektivisch für Europa bilden und seinen erfolgreichen Kurs der letzten 20 Jahre damit fortsetzen. Durch diesen Schritt stellt maihiro seine Zukunftsfähigkeit sicher und befähigt seine Kunden zu Customer Experience auf einem neuen Level.

„Unser Ziel, genau wie das von Accenture, ist es, unsere Kunden in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kundenservice zu begleiten. Wir entwickeln und implementieren wettbewerbsfähige Strategien, die ihre Leistung steigern“, kommentiert Uwe May, Geschäftsführer Sales & Marketing bei maihiro.

Sein Kollege Bernd Hesse, Geschäftsführer Consulting & Human Resources bei maihiro, ergänzt: „Durch die Bündelung unserer Kräfte stellen wir uns breit auf, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, CX- und CRM-Lösungen zu entwickeln und zu betreiben, die den maximalen Nutzen aus dem SAP Customer Experience-Portfolio ziehen. Dazu zählt auch die Integration mit SAP S/4HANA® und den intelligenten Technologien von SAP – um nahtlose, durchgängige Prozesse und weitere Innovationen zu ermöglichen.“

Dirk Appelhoff, Leiter der SAP Business Group von Accenture in Europa, zur geplanten Übernahme: „Gemeinsam mit maihiro werden wir über mehr Expertise und größere Kapazität verfügen, um Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz und in ganz Europa bei der Transformation ihrer Customer Experience zu begleiten. In Kombination mit Accentures Leistungsfähigkeit im Bereich End-to-End, unseren bestehenden Kundenbeziehungen und globalen Lieferkapazitäten bieten wir multinationalen Kunden Skalierung und globale Reichweite.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.