Mahr erweitert die Geschäftsführung

Manuel Hüsken wird Geschäftsführer beim Messtechnikspezialisten Mahr

Chief Executive Officer Stephan Gais (rechts) und der neue Mahr-Geschäftsführer Manuel Hüsken / Bild: Mahr GmbH (PresseBox) ( Göttingen, )
Der Göttinger Messtechnikhersteller Mahr hat seine Geschäftsführung erweitert. Manuel Hüsken verantwortet ab dem 01. April 2019 weltweit die Bereiche Vertrieb, Marketing, Anwendungstechnik, Service und Kundenlösungen. „Als bisheriger Gesamtvertriebsleiter ist Herr Hüsken mit den Produkten, den globalen Absatzmärkten und strategischen Zielen von Mahr bestens vertraut“, unterstreicht Stephan Gais, geschäftsführender Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung, die Entscheidung.

Manuel Hüsken hat damit die Aufgaben von Geschäftsführer Ulrich Kaspar übernommen. Dieser bringt seine Erfahrung zukünftig in den Ausbau des Geschäftsfeldes Handmesstechnik ein. Mit der Erweiterung der Geschäftsführung leitet Mahr den Generationenwechsel ein und positioniert sich, um den globalen Herausforderungen der Branche gerecht zu werden. „Die Geschäftsführung haben wir nunmehr strategisch so aufgestellt, das wir die Systemmesstechnik wie auch die Handmesstechnik international weiter ausbauen können“, so Gais. Als weitere Geschäftsführer fungieren Udo Erath – Schwerpunkt Produktion, Entwicklung und Qualitätsmanagement – sowie Stephan Gais in seiner Funktion als CEO.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.